Leserpreis 2018
Neuer Beitrag

Andii

vor 9 Monaten

Alle Bewerbungen

Unglaubliche Abenteuer und noch mehr Gefühl. Ein lebendiges Buch, eine Achterbahnfahrt durch das Leben mit all seinen Höhen und Tiefen.
Nach vielen Reisejahren kehrt Andi zurück nach Deutschland, stolpert in eine Liebesgeschichte ohne gleichen und landet - wie immer - in total verrückten Begegnungen und Momenten in der weiten Welt.
Es wird lustig! Es wird traurig! Und hoffentlich ein Erlebnis, welches uns in der Leserundengruppe jede Menge Austausch bringt.
Ich freu mich auf Euch.
ps ihr müsst das andere Buch nicht gelesen haben, um mitzumachen. Infos und Leseprobe findet Ihr auf www.boarderlines-buch.de

Hier der Klappentext:
"Ich stehe vor dem Lehrerzimmer. Zehn Jahre lang bin ich durch die Welt gereist, um jetzt vor dieser Tür zu stehen. Naja, Hütte im Dschungel kann ja jeder."

Nach zehn turbulenten Reisejahren ist Andi zurück in der Heimat und stürzt sich in das Experiment Deutschland. Er probt den Alltag als Lehrer und manchmal auch den Aufstand, denn Routine und Beamtenapparat graben ihm das Wasser ab.

Doch dann kommt sie: Paula. Andis Welt steht Kopf und die Sehnsucht nach Meer wird unbezwingbar. Gemeinsam brechen sie auf, finden das Abenteuer, leben die Liebe und lieben das Leben.

Bis sie den Boden unter den Füßen verlieren und alles aus der Bahn geworfen wird. Plötzlich befindet sich Andi auf der abenteuerlichsten Reise seines Lebens – ohne davon zu ahnen.

Autor: Andreas Brendt
Buch: Boarderlines - Fuck You Happiness
1 Foto

Sannnnnni

vor 9 Monaten

Alle Bewerbungen

Nach Reisejahren zurück in Deutschland und dann noch als Lehrer :) das kann nur ein Mega witziges Buch sein, da wird es einige Reibungspunkte geben gerade nach so vielen Erlebnissen und Freiheiten in der Ferne. Ich wäre gern in der Runde dabei :)

seschat

vor 9 Monaten

Alle Bewerbungen

Spannende Geschichte, an der mich vor allem der Lehralltag in Deutschland interessiert. Kurzum, ich würde das Buch gern lesen und rezensieren. Eine breite Streuung der Rezension ist garantiert.
Toi, toi, toi!

Beiträge danach
84 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Andii

vor 8 Monaten

Kapitel XXI - XXIII (bis Seite 418)
@michaela_sanders

Das nennst du also versöhnlich gestimmt :) Nur einen Stern und dann machst du dir noch die Mühe, das bei Amazon zu posten. Ich sage mal vielen Dank. Ich war von Anfang an ein wenig enttäuscht, weil du nicht genau gelesen hast. Viele deiner Anmerkungen kann ich mit Textstellen wiederlegen. Das ist natürlich nicht der Sinn der Sache. Und natürlich ist es total in Ordnung. dass dir das Buch nicht gefällt. Dass du dann aber so aktiv wirst, finde ich schade. Hauptsache etwas nieder machen. Muss ich als Autor wohl mit leben. Immerhin scheint es allen anderen - bis jetzt sehr gut gefallen zu haben. Leider hat so ein Stern ein mage großes Gewicht. ich schreibe übrignes fast nie so negative Rezensionen, selbst wenn mir ein Buch nicht gefällt. Ich verstehe nicht, warum manche Menschen so unbedingt Dinge schlecht aussehen lassen müssen. Ich versuche jetzt mal zu atmen :)

Andii

vor 8 Monaten

Kapitel XXI - XXIII (bis Seite 418)
@Spacerider

Tausend Dank, dass du dir die Mühe mit Amazon gemacht hast. Freut mich total, dass dir das Buch gefallen hat. Gerne weiterwagen und liebe Grüße aus Mexico

Spacerider

vor 8 Monaten

Kapitel XXI - XXIII (bis Seite 418)
@Andii

Büdde büdde, abba dat hat mich gefuchst ohne Ende, dass die Rezi immer wieder abgelehnt wurde.

michaela_sanders

vor 8 Monaten

Kapitel XXI - XXIII (bis Seite 418)

Andii schreibt:
Das nennst du also versöhnlich gestimmt :) Nur einen Stern und dann machst du dir noch die Mühe, das bei Amazon zu posten. Ich sage mal vielen Dank. Ich war von Anfang an ein wenig enttäuscht, weil du nicht genau gelesen hast. Viele deiner Anmerkungen kann ich mit Textstellen wiederlegen. Das ist natürlich nicht der Sinn der Sache. Und natürlich ist es total in Ordnung. dass dir das Buch nicht gefällt. Dass du dann aber so aktiv wirst, finde ich schade. Hauptsache etwas nieder machen. Muss ich als Autor wohl mit leben. Immerhin scheint es allen anderen - bis jetzt sehr gut gefallen zu haben. Leider hat so ein Stern ein mage großes Gewicht. ich schreibe übrignes fast nie so negative Rezensionen, selbst wenn mir ein Buch nicht gefällt. Ich verstehe nicht, warum manche Menschen so unbedingt Dinge schlecht aussehen lassen müssen. Ich versuche jetzt mal zu atmen :)

Naja ich verpflichte mich ja mit der Bewerbung dazu eine rezi zu schreiben und diese auch auf anderen Plattformen zu publizieren. Mir hat es halt nicht gefallen, ich hab mir trotzdem die Mühe gemacht es zu lesen, im gegensatz zu den restlichen 9 Gewinner.
Ich denke jeder author muss damit leben, dass es manchen Menschen nicht gefällt, so what. Anderen gefällt es ja und warum sollte ich so tun als ob ich es besser finde und 3 Sterne oder so vergeben, damit würde ich mich und die anderen belügen.

Gestaltwandler

vor 8 Monaten

Kapitel XXI - XXIII (bis Seite 418)
@michaela_sanders

Vielleicht haben noch nicht alle eine Rezension geschrieben, aber wenn du dir die einzelnen Abschnitte durchsehen würdest, würdest du sehen, dass da noch einige andere sich rege beteiligen und nicht so rumstänkern wie du.

michaela_sanders

vor 8 Monaten

Kapitel XXI - XXIII (bis Seite 418)

Gestaltwandler schreibt:
Vielleicht haben noch nicht alle eine Rezension geschrieben, aber wenn du dir die einzelnen Abschnitte durchsehen würdest, würdest du sehen, dass da noch einige andere sich rege beteiligen und nicht so rumstänkern wie du.

Für mich ist der Sinn einer Leserunde nicht der, dem author bauchzupinseln. Der author hat damit doch die Chance detailiert zu erfahren, was dem Leser gefällt und was nicht. Aber interessant, dass du die Tatsache, dass ich eine andere Meinung als du habe, gleich als rumstänkern auffasst.
Ja ich hab die andere Abschnitte gesehen und nicht nur negative Aspekte gepostet, aber zu einer Diskussion ist es nicht gekommen.

X-tine

vor 8 Monaten

Kapitel XIV - XX (bis Seite 312)
@michaela_sanders

Ich finde er hat für sein Leben wichtige Phasen detailliert beschrieben, andere "übersprungen"/zusammengefasst. Ich fand es ok.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.