... und Feinwerkmechaniker fliegen sogar um die Wette

... und Feinwerkmechaniker fliegen sogar um die Wette
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "... und Feinwerkmechaniker fliegen sogar um die Wette"

Wer will fleißige Feinwerkmechaniker seh´n, der muss zu den Kindern geh´n!
Nachwuchswerbung kann nicht früh genug beginnen. Nachweislich zeigen bereits Fünfjährige verstärktes Interesse an der Arbeitswelt der Erwachsenen. Wenn entsprechende Informationen dann auch noch in der Sprache der Großen weitergegeben werden ist das umso interessanter. Und genau hier setzt das Team „Kinderbücher für das Handwerk / Hajo Schörle und Andreas Buck“ an. Gemeinsam entwerfen Grafikdesigner und Künstler Schörle sowie Fachjournalist und Buchautor Buck kindgerechte Illustrationen und ebensolche Handwerker- oder Werkstattgeschichten. Aus ihren Vorlagen entstehen attraktive Vorlesebücher für Handwerksberufe mit Imageproblemen oder Nachwuchssorgen. Diese werden in verschiedenen Branchen mit zunehmendem Erfolg eingesetzt, beispielweise zur Kundeninformation oder der Berufsvorstellung im Kindergarten.

Begeistert hören dann die Kleinen der Geschichte eines Drohnenpiloten und Feinwerkmechanikers zu. Der geschickte Handwerker nimmt Zuhörer bzw. junge Leser mit auf eine Reise in die Welt komplexer Apparate, Präzisionsteile und Getriebe. Im Buch „… und Feinwerkmechaniker fliegen sogar um die Wette“ ist zu erfahren, dass viele Geräte und Maschinen ohne Feinwerkmechanik nicht funktionsfähig wären oder dass Feinwerkmechaniker sogar Modellfluggeräte reparieren können. Richtig spannend wird es, als der Hauptdarsteller damit beauftragt wird, Luftaufnahmen in einer Feinwerkmechaniker-Werkstatt zu machen. Seine hervorragenden Fotos vom Flug über CNC-Fräsen und Drehbänke stellt der motivierte Handwerker und Teilnehmer von Modellflugwettbewerben kurz darauf sogar im Kindergarten vor. Dass sich die Zuhörer auf diese Weise in der Geschichte selbst wieder finden unterstreicht die Wichtigkeit eines Berufes, ohne den ein Leben in unserer hoch technisierten Welt absolut undenkbar wäre.

Auf insgesamt 18 + 2 Druckseiten fasziniert das Vorlesebuch der Feinwerkmechaniker Zuhörer, Vorleser und Leser gleichermaßen. Erhältlich ist es entweder beim Bundesverband Metallvereinigung Deutscher Metallhandwerke oder unter www.schoerle.de.

Übrigens: Die Wohlfahrtsverbände Diakonie und Caritas sowie das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau in Baden-Württemberg zeichnete das Kinderbuch-Team Für im Juli 2017 mit dem LEA-Siegel „Sozial Engagiert 2017“ aus.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783926341730
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Buch
Umfang:20 Seiten
Verlag:Schörle, H J
Erscheinungsdatum:01.06.2017

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Kinderbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks