Andreas Dörr

 5 Sterne bei 2 Bewertungen

Lebenslauf von Andreas Dörr

Andreas Dörr, geboren im Jahr 1976, lebt mit seiner Frau und seiner Tochter im Saarland. Bereits mit 14 Jahren begann er Kurzgeschichten und Gedichte zu schreiben. Die Inhalte seiner Geschichten sind vielseitig. Manchmal geht es um Horror oder Mystery, manchmal sind diese auch recht sozialkritisch und prangern gesellschaftliche Missstände an. In den letzten Jahren ist Andreas Dörr immer wieder als Autor in verschiedenen Anthologien vertreten, so z.B. auch im "Karneval des Todes". Im Jahr 2016 erschien sein Kurzgeschichtenband "Imago" und in den letzten Jahren auch drei Lyrikbände. Hauptberuflich ist Andreas Dörr Arbeitspädagoge und arbeitet als Betreuer in einem Wohnheim. Seit 2017 ergänzt er das Autorenteam der Chroniken von Tilmun und erweitert das Tilmun-Universum mit seinen Ideen.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Der Verschollene

Neu erschienen am 02.07.2020 als Taschenbuch bei Twilight-Line.

Alle Bücher von Andreas Dörr

Cover des Buches Artverwandt und Herbstgedanken (ISBN: 9783738629002)

Artverwandt und Herbstgedanken

 (1)
Erschienen am 30.07.2015
Cover des Buches Vorderer Rand der Verteidigung (ISBN: 9783738611052)

Vorderer Rand der Verteidigung

 (1)
Erschienen am 23.06.2015
Cover des Buches Imago (ISBN: 9783741265921)

Imago

 (0)
Erschienen am 02.09.2016
Cover des Buches Der Verschollene (ISBN: 9783966890175)

Der Verschollene

 (0)
Erschienen am 02.07.2020
Cover des Buches Kampf um Phaeton (ISBN: 9783944315911)

Kampf um Phaeton

 (0)
Erschienen am 03.09.2019
Cover des Buches Regeneration (ISBN: 9783744870962)

Regeneration

 (0)
Erschienen am 31.07.2017
Cover des Buches Enkidus Vermächtnis (ISBN: 9783944315805)

Enkidus Vermächtnis

 (0)
Erschienen am 03.09.2019

Neue Rezensionen zu Andreas Dörr

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 2 Bibliotheken

auf 1 Wunschzettel

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks