Andreas D. Ebert Endometriose

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Endometriose“ von Andreas D. Ebert

Allein in Deutschland leiden 1,2 Mio. Patientinnen an einer tumorartigen Erkrankung des Uterus: Endometriose.Die 3. Auflage des Frauenärztlichen Taschenbuches ist komplett überarbeitet und aktualisiert. Es enthält u.a. die neuen europäischen Therapie- und Diagnose-Richtlinien sowie neue Therapieansätzeim Langzyklus.Das Buch ist in seiner kompakten und übersichtlichen Darstellung auch für Patientinnen verständlich.

Jeder der diese Krankheit hat sollte sich mit den medizinischen Fakten beschäftigen. Auch für Laien gut verständlich. Mein Arzt Dr.Ebert.

— shanti01
shanti01

Stöbern in Sachbuch

Die Stadt des Affengottes

Modernes Indiana Jones in Buchform. Klasse!

RoteFee

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

Wir hätten gewarnt sein können

Zusammenstellung bisheriger Aussagen Trumps.

kvel

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen