Atlantis aus aktueller hellsichtiger und naturwissenschaftlicher Sicht

Atlantis aus aktueller hellsichtiger und naturwissenschaftlicher Sicht
Bestellen bei:

Inhaltsangabe zu "Atlantis aus aktueller hellsichtiger und naturwissenschaftlicher Sicht"

In diesem Schlussband der Atlantis-Reihe geht es um die Hyperboräische
Epoche, als Sonne und Erde noch vereinigt sind, die
Polarische Zeit, da der Durchmesser der »Erde« (bzw. des Gebildes:
Sonne plus Erde plus sämtliche Planeten) noch bis zur heutigen
Saturnbahn ausgeweitet ist – und die Zustände »davor«.
Wir kommen damit in Bereiche, in denen Zeit, Raum und Materie
noch gar nicht existierten.
Die Entstehung unseres Sonnensystems verlief nach den Ergebnissen
hellsichtiger Forschung – durchaus äußerlich-wissenschaftlich
verifizierbar – völlig anders, als dieselbe astronomisch unter rein
hypothetischen Voraussetzungen berechnet wurde; auch der
Urknall wird insofern infrage gestellt.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783899792546
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Buch
Umfang:478 Seiten
Verlag:Möllmann, Ch
Erscheinungsdatum:24.11.2016

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks