Andreas Dierßen

 4.1 Sterne bei 11 Bewertungen
Autor von Trecker fahrn, Die besten Zeiten und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Andreas Dierßen

Sortieren:
Buchformat:
Trecker fahrn

Trecker fahrn

 (3)
Erschienen am 19.07.2012
Die besten Zeiten

Die besten Zeiten

 (3)
Erschienen am 27.05.2011
Mama und Papa sind weg!

Mama und Papa sind weg!

 (2)
Erschienen am 01.01.2007
Hendrik fliegt Hubschrauber

Hendrik fliegt Hubschrauber

 (1)
Erschienen am 25.01.2011
Zähne putzen verboten!

Zähne putzen verboten!

 (1)
Erschienen am 30.09.2005
Tobias fährt Traktor

Tobias fährt Traktor

 (1)
Erschienen am 01.02.2007
Interdit de se laver les dents !

Interdit de se laver les dents !

 (0)
Erschienen am 29.01.2008
Bastian fährt Bagger

Bastian fährt Bagger

 (0)
Erschienen am 27.01.2009

Neue Rezensionen zu Andreas Dierßen

Neu
buecherwurm1310s avatar

Rezension zu "Mama und Papa sind weg!" von Andreas Dierßen

Einfach weg
buecherwurm1310vor 3 Jahren

Auf dem Rummelplatz ist ganz viel los. So vieles gibt es für Clara zu sehen. Sie will ihren Eltern etwas zeigen und …

… die sind einfach weg. Überall sind Menschen, aber so viel Clara auch ruft, ihre Eltern tauchen nicht wieder auf. Clara hat Angst und weiß nicht, was sie nun tun soll. Ein freundlicher Mann will ihr helfen, doch dann fällt Clara ein, dass die Mutter gesagt hat, wenn sie Hilfe braucht, solle sie sich an eine Frau wenden – am besten an eine Frau mit Kind. Hoffnungsfroh macht sie das nun auch.

Hier soll natürlich nicht verraten werden, was Clara erlebt bis sie wieder bei ihren Eltern ist. Doch es zeigt den Kindern, dass man nicht gleich verzweifeln soll, weil es Hilfe gibt, aber es zeigt auch, wie man sich am besten Hilfe sucht.

Diese Geschichte ist trotz der ernsthaften Thematik sehr unterhaltsam. Die Kinder können so eine Situation gut nachvollziehen und suchen selbst nach Lösungen.

Auch die Illustrationen sind sehr schön passend.

Ein empfehlenswertes Buch!

Kommentieren0
7
Teilen
W

Rezension zu "Trecker fahrn" von Andreas Dierßen

Rezension zu "Trecker fahrn" von Andreas Dierßen
WinfriedStanzickvor 6 Jahren

Dies ist die Geschichte des kleinen Grundschülers Florian, der mit seiner Mutter auf dem platten Land in der Nähe seines Opas lebt. Dieser Großvater betreibt im Nebenerwerb noch eine kleine Landwirtschaft und hat ein wunderbares Hobby: er restauriert alte Trecker.

Und wovon alle Kinder nur träumen können, für Florian geht ein großer Wunsch in Erfüllung: Er darf mit Arthur, dem neuen/alten knallroten Trecker, ein McCormick, den sein Opa von einem anderen Bauern gekauft und wieder in Schuss gebracht hat, fahren.

Florian weiß – und er hat es seinem Opa ja auch versprochen - dass er immer schön langsam fahren muss. Doch vor lauter Begeisterung hat er eines Tages sein Versprechen vergessen und schon erlebt er sich, wie er mit dem Trecker auf die Scheune zurast und nicht mehr bremsen kann…

Das lustige Buch besticht durch die originalgetreuen Illustrationen und lässt die Kinder, denen es vorgelesen wird, in der Phantasie ein großes Abenteuer ausleben.

Kommentieren0
11
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 13 Bibliotheken

Worüber schreibt Andreas Dierßen?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks