NSA - Nationales Sicherheits-Amt

von Andreas Eschbach 
4,4 Sterne bei175 Bewertungen
NSA - Nationales Sicherheits-Amt
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Positiv (141):
miissbuch
vor 2 Tagen

Wow, dieses Buch war so packend und spannend, dass ich teils gar aufhören konnte. Unfassbar was sich in den letzten Jahrzehnten getan hat.

Kritisch (11):
live_between_the_lines
vor 2 Monaten

Leider nicht ganz so wie ich es mir vorgestellt hatte. Vor allem der Anfang und das Ende waren nicht meins.

Alle 175 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "NSA - Nationales Sicherheits-Amt"

Weimar 1942: Die Programmiererin Helene arbeitet im Nationalen Sicherheits-Amt und entwickelt dort Programme, mit deren Hilfe alle Bürger des Reichs überwacht werden. Erst als die Liebe ihres Lebens Fahnenflucht begeht und untertauchen muss, regen sich Zweifel in ihr. Mit ihren Versuchen, ihm zu helfen, gerät sie nicht nur in Konflikt mit dem Regime, sondern wird auch in die Machtspiele ihres Vorgesetzten Lettke verwickelt, der die perfekte Überwachungstechnik des Staates für ganz eigene Zwecke benutzt und dabei zunehmend jede Grenze überschreitet.

Was wäre, wenn es im Dritten Reich schon Computer gegeben hätte, das Internet, E-Mails, Mobiltelefone und soziale Medien - und deren totale Überwachung?

Erscheint Oktober 2018

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783785726259
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:800 Seiten
Verlag:Bastei Lübbe
Erscheinungsdatum:28.09.2018
Das aktuelle Hörbuch ist am 28.09.2018 bei Lübbe Audio erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne108
  • 4 Sterne33
  • 3 Sterne23
  • 2 Sterne10
  • 1 Stern1
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Science-Fiction

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks