Andreas Föhr

(1.175)

Lovelybooks Bewertung

  • 898 Bibliotheken
  • 16 Follower
  • 18 Leser
  • 304 Rezensionen
(459)
(522)
(162)
(23)
(9)
Andreas Föhr

Lebenslauf von Andreas Föhr

Andreas Föhr, 1959 im Allgäu geboren, studierte Jura und arbeitet seitdem als Jurist und bei der Rundfunkaufsicht. Vor einigen Jahren begann er Drehbücher zu schreiben, unter anderem für „SOKO 5113“, „Ein Fall für zwei“ und „Der Bulle von Tölz.“ Zum Schreiben kam er, da er beim Abfassen der juristischen Schriftsätze gerne an den Formulierungen bastelte. Andreas Föhr liest privat russische Autoren und ist Fan von John Grisham. Die Orte in seinen Geschichten bereist er meistens persönlich um sich vor Ort ein Bild von allem zu machen. Er lebt in Haar bei München.

Bekannteste Bücher

Schwarzwasser

Bei diesen Partnern bestellen:

Schwarze Piste

Bei diesen Partnern bestellen:

Eisenberg

Bei diesen Partnern bestellen:

Wolfsschlucht

Bei diesen Partnern bestellen:

Totensonntag

Bei diesen Partnern bestellen:

Karwoche

Bei diesen Partnern bestellen:

Schwarze Piste

Bei diesen Partnern bestellen:

Schafkopf

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Prinzessinnenmörder

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • weitere
Beiträge von Andreas Föhr
  • Schwarzer Humor vom Feinsten

    Schwarzwasser

    Gwhynwhyfar

    09. October 2017 um 16:10 Rezension zu "Schwarzwasser" von Andreas Föhr

    Bei humorvollen Krimis bin ich vorsichtig, da sie sich oft als oberflächlich und platt entpuppen. Am Ende dieses Krimis angekommen sortiere ich ihn unter Satire, beißender Humor ein, den ich besonders als Hörbuch empfehlen mag, da Michael Schwarzmaier als Sprecher dem Ganzen das Sahnehäubchen aufsetzt, gekonnt bayrisch poltert, flucht und berlinert. Hier ist alles schwarz, der Humor, die Seelen.1. Strang: 1996, Berlin, ein junger erfolgloser Strafverteidiger, Dieter Sitting, bekommt Besuch von Gregor Nolte, der ihn im ...

    Mehr
  • Spannender Krimi mit einem kräftigen Schuss Humor!

    Schwarzwasser

    baerin

    09. October 2017 um 12:47 Rezension zu "Schwarzwasser" von Andreas Föhr

    Da ich die ersten sechs Bücher dieser Reihe gerne gelesen habe, konnte ich mir den siebten Teil natürlich nicht entgehen lassen! Und ich wurde nicht enttäuscht! Der korrekte Kommissar Wallner ermittelt in einem Mord an einem älteren Mann, der unter falscher Identität gelebt hat. Sein chaotischer Kollege Kreuthner, auch Leichen-Leo genannt, hat die Leiche unter suspekten Umständen aufgefunden - eigentlich suchte er nur einen Ort, um seiner Flamme näher zu kommen. Sein eigenes Heim ist dafür weniger geeignet, da es recht herunter ...

    Mehr
  • Krimi mit Spannung und Humor

    Totensonntag

    PiaDis

    05. October 2017 um 11:48 Rezension zu "Totensonntag" von Andreas Föhr

    Die Geschichte rund um die Kommissare Kreutner und Wallner ist sehr spannend und interessant erzählt. Normalerweise bin ich kein Fan von Zeitsprüngen, jedoch wurde dies hier sehr gut umgesetzt und man möchte zu jeder Zeit dran bleiben und den Ausgang der Geschichte wissen in der Zeit um 1945 und "heute". Bis zuletzt wusste ich nicht wer der Mörder ist und wurde tatsächlich überrascht. Kann ich auf jeden Fall empfehlen.

  • Leserkommentare zu Schwarze Piste von Andreas Föhr

    Isolde Adler

    03. September 2017 um 17:51 via eBook 'Schwarze Piste'
  • was habe ich dieses Buch herbeigesehnt

    Schwarzwasser

    robbylesegern

    31. August 2017 um 19:58 Rezension zu "Schwarzwasser" von Andreas Föhr

    " Schwarzwasser ", der nun schon 7. Fall des immer frierenden Kommissar Wallner, überzeugt wieder auf ganzer Linie.Dieses Mal taucht der Leser ganz tief in die deutsche Vergangenheit ein und erlebt die Suche nach einem Menschen mit, den es eigentlich gar nicht gibt.Mit gewohntem Humor und einer gehörigen Portion Lokalkolorit, wird eine Verbrecherjagd im beschaulichen Bayern mit gewohnt skurrilen Situationen und Personen erzählt, die mich so manches Mal zu Lachen brachte.Kreuthner, der chaotische Polizist in Wallners Team, der ...

    Mehr
  • Bulle von Tölz meets Rosenheim-Cops

    Schwarzwasser

    Krimisofa_com

    30. August 2017 um 15:18 Rezension zu "Schwarzwasser" von Andreas Föhr

    Andreas Föhr war mir vor der Lektüre von „Schwarzwasser“ kein Begriff, obwohl er schon lange im Autorengeschäft ist. Bevor er Drehbuchautor und schließlich Autor wurde, war Föhr bis Anfang der 1990er Jahre Rechtsanwalt, danach schrieb er unter anderem Bücher für die Erfolgsserien „Die Rosenheim-Cops“ und „Der Bulle von Tölz“ – und exakt daran musste ich nach den ersten gelesenen Seiten denken. Aber alles der Reihe nach.Clemens Wallner ist neben Leo Kreuthner der Protagonist der Buchserie, die mit „Schwarzwasser“ bereits sieben ...

    Mehr
  • eBook Kommentar zu Schwarzwasser von Andreas Föhr

    Schwarzwasser

    h.-d.schneider2@t-online.de

    via eBook 'Schwarzwasser' zu Buchtitel "Schwarzwasser" von Andreas Föhr

    Einfach super! Spannend und kurzweilig. Die diversen Charaktäre sind prima entwickelt und oft kann man sich krummlachen; bin auf die nächste Story gespannt

    • 5

    Henrich Meis

    29. August 2017 um 13:42 via eBook 'Schwarzwasser'
  • Angenehmer Alpenkrimi

    Schwarze Piste, 6 Audio-CDs

    Schugga

    27. August 2017 um 17:30 Rezension zu "Schwarze Piste, 6 Audio-CDs" von Andreas Föhr

    Polizeiobermeister Kreuthner erfüllt den letzten Wunsch seines verstorbenen Onkels und verstreut dessen Asche auf dem Wallberg. Dass er dabei versehentlich eine junge Frau mit seinem Onkel bestreut kann ja mal passieren. Als die beiden kurz darauf die von Schnee gepuderte Leiche einer Frau auf einer Bank sitzend entdecken, weckt dies jedoch den Spürhund in dem etwas ruppig-frechen Ermittler. Zumal dies nicht die einzige Leiche bleiben wird. Der Fall des ungleichen Ermittlerduos Wallner und Kreuthner gestaltet sich ausreichend ...

    Mehr
  • Humor und Tod

    Schwarzwasser

    MichaelSterzik

    26. August 2017 um 12:21 Rezension zu "Schwarzwasser" von Andreas Föhr

    In dem aktuellen Titel: „Schwarzwasser“ lässt der Autor sein ungleiches Ermittlerduo Wallner & Kreuthner zum siebten Male ermitteln. Der bayrische Kriminalroman überzeugt durch einen sehr spannenden und unterhaltsamen Handlungsablauf, aber die wahre Stärke dieser Reihe sind die sehr guten ausgefeilten, mitunter abgefahrenen, skurrilen Charaktere. Allen voran mit weitem Vorsprung der eigentliche (Anti)Held, der Schutzpolizist Kreuthner. Nicht nur das dieser es fast schon professionell versteht in jedes Fettnäpfchen zu treten, nein ...

    Mehr
  • Unterhaltsamer, humorvoller und spannender Regionalkrimi

    Schwarzwasser

    Lilith79

    12. August 2017 um 23:05 Rezension zu "Schwarzwasser" von Andreas Föhr

    Andreas Föhr ist unter den aktuellen Regionalkrimi Autoren aus Bayern einer meiner absoluten Favoriten, denn für mich versteht er es mit am besten Humor und Krimihandlung so zu mischen, dass der Klamauk nicht überwiegt und die Krimihandlung nicht zu kurz kommt. Es ist nun eine Weile her seit ich das letzte Mal einen Krimi von Föhr gelesen habe, aber "Schwarzwasser" fand ich mal wieder besonders gelungen, denn die Story fand ich sehr interessant und auch im Gegensatz zu vielen anderen Krimis war es nicht so einfach die ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks