Andreas Franke Endstation Ischia

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Endstation Ischia“ von Andreas Franke

In Hartingers erstem Italienischen Fall "Endstation Ischia" reist der Kommissar mit seiner Familie in den Sommerferien auf die Insel Ischia im Golf von Neapel, wo sein Schwager, als Carabiniere tätig ist. Schon einige Tage vor der Anreise der Familie Hartinger wird auf Ischia ein Einheimischer auf mysteriöse Weise ermordet, kurz nach dem Eintreffen der Hartingers ereignet sich ein weiterer Mordfall direkt in ihrem Hotel. Sofort steckt Hartinger zum Leidwesen seiner Frau wieder mitten in den Ermittlungen. Neben kriminalistischen Bonmots zeichnet Andreas Franke wie gewohnt ein kulturelles und kulinarisches Feuerwerk der italienischen Lebensart. Für alle Fans von Donna Leon und Rosenheim Cops!

Stöbern in Krimi & Thriller

Geheimnis in Rot

Klassischer Cosy-Crime für eine toll Weihnachtsstimmung

Silbendrechsler

Der Knochensammler - Die Rache

Deutlich schwächer als der erste Teil.

Tichiro

Im Traum kannst du nicht lügen

Majas Gedanken haben mich von der ersten Seite an fasziniert und ich las das Buch gespannt, weil auch ich die Wahrheit erfahren wollte.

misery3103

Crimson Lake

Unglaublich spannend bis zur letzten Seite

Faltine

Die Attentäterin

Das Buch hat mir ausgesprochen gut gefallen.

klaraelisa

Rot für Rache

Ganz tolle Fortsetzung!

Daniel_Allertseder

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks