Andreas Gerth , Annett Wolf Weihnachtssagen der Oberlausitz

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Weihnachtssagen der Oberlausitz“ von Andreas Gerth

Die Weihnachtszeit und der Zeitabschnitt in den Zwölfnächten, dem Abend des 25. Dezember und dem Morgen des 6. Januar, sind in der Volksüberlieferung der Oberlausitz von zahlreichen Mysterien und geheimnisvollen Erscheinungen umgeben.
Von diesen rätselhaft en Begebenheiten, die ehemals im Volksmund kursierten, wie auch von mit Aberglauben behaft eten Bräuchen, sollen in diesem Buch einige näher beleuchtet werden. Lassen Sie sich von rätselhaft -romantischen und schaurig-schönen Geschichten entführen und entdecken Sie den in diesem Buch gehobenen Erzählschatz der mystischen Weihnachtszeit.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks