Andreas Gloge Gabriel Burns 19. Die welke Saat des Lotus

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(3)
(2)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Gabriel Burns 19. Die welke Saat des Lotus“ von Andreas Gloge

Der Nachthimmel über Chinatown war in ein Kaleidoskop schriller Farben getaucht. Wie Zerrbilder aus Alpträumen tanzten die Drachenfiguren über den Köpfen der Menschen. In den Schatten einer Seitengasse starb das nächste Opfer. Die Luft war faul und modrig, verbraucht vom Vergehen der Zeit. Er wusste, er hätte fliehen sollen. Stattdessen trat er näher. Seine Handfläche glitt über den makellosen Stein. Etwas kam aus der Finsternis. Klebrige Fäden legten sich um Stevens Hals. Er konnte nicht zurück...

Leichen mit phosphoreszierenden Augen in Vancouver. Eine etwas unterdurchschnittliche Episode.

— Originaldibbler
Originaldibbler

Stöbern in Krimi & Thriller

Böse Seelen

Einer der besten Fälle von Kate Burkhalter!

Mira20

Bruderlüge

spannender zweiter, finaler Teil der leider viel zu schnell zu Ende war

Inge78

Die Moortochter

Mehr eine Charakterstudie als ein Thriller - starke Protagonistin, angenehmer Stil, aber einige Schwächen

Pergamentfalter

Der Totensucher

Spannend und unglaublich mitreißend bis zur letzten Seite!

leserattebremen

AchtNacht

Ordentlicher Thriller mit Fitzek typischen Schwächen

Lilith79

In ewiger Schuld

Spannung pur

MellieJo

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leichen in Vancouver

    Gabriel Burns 19. Die welke Saat des Lotus
    Originaldibbler

    Originaldibbler

    08. August 2014 um 02:14

    "Die Welke Saat des Lotus" ist die 19. Folge der Mystery-Hörspielserie "Gabriel Burns". Da bei dieser Serie alle Folgen auf einander aufbauen, sollten sie in der entsprechenden Reihenfolge gehört werde. Von daher setzte ich hier auch die vorhergehenden Folgen als bekannt voraus. In Vancouver werden Leichen mit phosphoreszierenden Augen gefunden. Eine der Leichen ist eine alte Bekannte von Steven Burns und deshalb ermittelt er in der Sache. Schnell führt die Suche zu einem weiteren "Boten der zwei Horizonte". "Die welke Saat des Lotus" ist spannend aber trotzdem eine leicht unterdurchschnittliche Folge der Serie. Man erfährt zwar einige kleine Details aber so richtig geht die Story nicht weiter. Deshalb nur 3 Sterne.

    Mehr