Andreas Gruber Die schwarze Dame

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(4)
(2)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die schwarze Dame“ von Andreas Gruber

Der Wiener Privatermittler Peter Hogart wird beauftragt, in Prag nach einer Kollegin zu suchen, die in einem Fall von Versicherungsbetrug ermittelte und spurlos verschwand. In der von dunklen Mythen beherrschten Stadt sticht Hogart in ein Wespennest: Binnen Stunden hat er Schläger, Geldeintreiber, einen wahnsinnigen Killer und die gesamte Prager Kripo am Hals. Nur die Privatdetektivin Ivona Markovic, die gerade eine Reihe bizarrer Verstümmelungsmorde untersucht, scheint auf Hogarts Seite zu sein. Als die beiden bei einem Anschlag nur knapp dem Tod entrinnen, wird klar, dass es eine Verbindung zwischen ihren Fällen gibt. Und dass ihnen die Zeit davonläuft ...

am anfang etwas zäh, aber dann spannend

— carlinda
carlinda

Großartiger Krimi, interessante Charaktere, schönes Setting und dicht erzählt.

— Buchina
Buchina
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen