ROKI - Mein Freund mit Herz und Schraube

ROKI - Mein Freund mit Herz und Schraube
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "ROKI - Mein Freund mit Herz und Schraube"

Ein kleiner Roboter büxt aus

Paul macht Augen, als er entdeckt, was der neue Untermieter in seiner Werkstatt verbirgt: Adam Botumil ist Erfinder, und sein neuester Clou ist ein kleiner selbstlernender Roboter! Roboterkind Roki ist blitzgescheit und in Nullkommanix lernt es sprechen, laufen, aufräumen, lachen und sogar rülpsen! Als bahnbrechende Erfindung muss Roki unbedingt geheim bleiben und darf Adams Werkstatt nicht verlassen. Aber Rokis Roboterhirn braucht mehr als Gleichstrom. Es ist hungrig nach Neuem und schon bald wird dem neugierigen Knirps langweilig. Als Roki ausbüxt, um die Welt zu erkunden, setzt Paul alles daran, seinen Roboterfreund wieder einzufangen ...
Mit Originalsongs des Autors
Oliver Rohrbeck leiht Roki seine Stimme.
(2 CDs, Laufzeit: ca. 2h 34)

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783837143324
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Audio CD
Verlag:cbj audio
Erscheinungsdatum:10.09.2018
Das aktuelle Buch ist am 10.09.2018 bei cbj erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Seelensplitters avatar
    Seelensplittervor einem Monat
    Ein liebevoller Freund

    Meine Meinung zum Kinderhörbuch:

    ROKI

    Mein Freund mit Herz und Schraube


    Aufmerksamkeit:

    Diesen Punkt gibt es auf dem Blog zu entdecken :)



    Inhalt in meinen Worten:

    Paul macht eine Entdeckung, sein Nachbar, der Erfinder Adam Batomil hat ein Roboterkind erfunden. ROKI. Der selbstlernende Roboter. Jedoch müsst ihr wissen, ROKI ist wie ein Kind, voller Neugier möchte er das Leben ausprobieren und was das bedeutet, jede Menge Schabernack, eine Portion Abenteuer, und vor allem eines, Spaß für ihn, zugegeben nicht immer für die die mit ihm unterwegs sind, denn jemanden wieder zu finden, der so flink wie eine Maus ist, ja das ist nicht ohne.

    Lasst euch doch am besten selbst von Paul erzählen, wie er die Zeit mit ROKI genossen hat.


    Wie ich das Gehörte empfand:

    Ich musste mich zu erst einmal an das Hörbuch gewöhnen, denn ich rechnete nicht mit diesem süßen Fratz Namens ROKI der so eine Menge anstellt, das man einfach nur staunen kann.

    Dazu musste ich mich auch wirklich auf Paul, und all die Menschen vom Hörbuch einlassen, die mir am Anfang doch sehr geballt entgegen gesprungen sind, aber keine Angst, ich kam dann doch recht schnell in diese Geschichte hinein.


    Sprecher: 

    Oliver Rohrbeck (bekannt aus den drei Fragezeichen) ist einfach ein toller Erzähler, der weiß wie er die Figuren richtig betonen und lebendig machen muss, denn das gelingt ihm richtig gut.

    Das einzige was ich mich frage sprach er ach ROKI?

    Auf jeden Fall solltet ihr euch die Geschichte mit diesem Sprecher nicht entgehen lassen.



    Geschichte:

    Tja wenn ich mir vorstelle, das auf einmal so ein kleiner und frecher Roboter um meine Beine saust, ich wüsste nicht, was ich machen würde, denn er ist mir etwas zu quirlig dagegen ist er aber irre lieb und knuddelig, ok man kann Plastik und Technik nicht wirklich knuddeln, aber diesen kleinen Kerl muss man recht schnell liebgewinnen.

    Toll fand ich, wie ROKI lernte und Paul immer wieder überraschte, weil er auf einmal verschwunden war.

    Am goldigsten war jedoch die Szene im Zoo, ja auch ROKI musste in den Zoo und brachte erst einmal die Besucher etwas zum straucheln, und erschreckte ungewollt Kinder, bis er auf einmal von falschen Pinguinen entführt wurde, was da so alles passiert ist, das sollen euch ROKI und Paul aber selbst erzählen.



    Spannung:

    Für mich war die Geschichte aufgrund der Schnelligkeit und der Entwicklung spannend. Denn so ganz klar war mir nicht, wohin diese Geschichte steuern wird. Vor allem wie sie enden wird.

    Doch ROKI hat mir das schnell klar gemacht und wirklich an seine Fersen haften lassen, so muss ich auch zugeben, das ich statt Pizzamieze immer den Rap Pizzakatze im Kopf hatte.



    Was mich etwas störte:

    Hin und wieder kam ich jedoch mit der Stimme von ROKI nicht klar, die war zwischendrin ziemlich störend, weil sie quitschte, aber so sind eben auch manchmal kleine Kinder.

    Dennoch ist das wirklich kein Grund, um das Hörbuch schlecht zu machen, denn ROKI könnte eigentlich noch viel öfters zu Wort kommen.



    Besonderheiten:

    Ich hoffe sehr, das ich von ROKI bald wieder etwas hören darf, denn auch wenn das Hörbuch an sich abgeschlossen und zu Ende ist, hat sich der kleine Kerl in mein Herz geschlichen. Wer Pumuckl kennt, wird auch ROKI lieben, denn er ist in meinen Augen der kleine Nachfolger von dem Kobold mit den roten Haaren, allerdings ist er eben ein Roboter und kein Kobold.

    Die Lieder die mit in der Geschichte stecken, lockern das Hörbuch auf und so ist es auch wirklich schon für Kinder ab jüngerem Alter gut nachvollziehbar und wunderbar zum entdecken geeignet.



    Empfehlung:

    ROKI müsst ihr kennenlernen, er ist ein Roboter, der schnell lernt und das Wissen auch wirklich anwendet, dabei lernen die Kinder die das Hörbuch hören recht schnell ganz viel. Die beste Szene war die im Zoo und am meisten freute es mich, das Paul einen besonderen Freund hatte und das auch ganz klar zur Geltung im Hörbuch kommt und er dabei ein bisschen gerührt ist, als ROKI richtig stellt, das er nicht der Bruder sondern der Freund ist.



    Bewertung:

    Dem Hörbuch möchte ich gerne fünf Sterne geben, es weiß zu unterhalten, regt an zu träumen und ich kann mir vorstellen, das gerade Kids mit ROKI ihre Freude haben werden und sich dabei immer wieder fragen werden, was wäre wenn ich auch so einen ROKI hätte.

    Kommentieren0
    8
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks