Andreas H. Schmachtl Tilda Apfelkern - Wunderbare Geschichten aus dem Heckenrosenweg

(18)

Lovelybooks Bewertung

  • 17 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(14)
(4)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Tilda Apfelkern - Wunderbare Geschichten aus dem Heckenrosenweg“ von Andreas H. Schmachtl

Die wunderbaren, stimmungsvollen, lustigen, aufregenden und spannenden Geschichten von Andreas H. Schmachtl entführen kleine und große Leser in Tildas gemütlich-nostalgische Welt – und werden sie für immer verzaubern. Tilda Apfelkern, Igel Rupert und all die anderen Freunde wachsen einem so sehr ans Herz, dass man beim Umblättern der letzten Seite gleich wieder vorne mit dem Lesen beginnen möchte.

Wie immer wundervolle Geschichte. Schade nur, dass der Winter so kurz behandelt wird. Keine Weihnachtsgeschichte vorhanden!

— PetiteBelle
PetiteBelle

Zauberhafte Welt - herzallerliebste Charaktere - traumhafte Illustrationen - unterhaltsame Geschichten :)

— Zyprim
Zyprim

Tilda Apfelkern ist einfach bezaubernd

— Buchgespenst
Buchgespenst

Allerliebstes Buch, kam für uns aber nicht an den Frosch heran.

— Ein LovelyBooks-Nutzer
Ein LovelyBooks-Nutzer

Stöbern in Kinderbücher

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Bei dieser Buchrreihe stimmt einfach alles, wir sind restlos begeistert.

Benundtimsmama

Antonia rettet die Welt - Schildkrötenküsse

Ein spannendes Buch mit einer witzig-charmanten Protagonistin und ihrem Drang die Welt ein bisschen besser zu machen

Angelika123

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Absolut gelungene Geschichte mit diesem ersten Band, der einfach nur Klasse ist und super umgesetzt wurde!!! 💖💖💖

Solara300

Die Pfefferkörner und der Fluch des Schwarzen Königs

Ein spannendes neues Abenteuer um einen unheimlichen Fluch und einen schwarzen König

Kinderbuchkiste

Evil Hero

Lustige Geschichte über das Verhältnis von Schurken und Helden, die in vielerlei Hinsicht überrascht. Begeistert jung und alt!

SabrinaSch

Das Sams feiert Weihnachten Jubi

Ein tolles Sams 😃

anke3006

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Durch die Jahreszeiten im Heckenrosenweg

    Tilda Apfelkern - Wunderbare Geschichten aus dem Heckenrosenweg
    Buchgespenst

    Buchgespenst

    30. December 2014 um 18:41

    Tilda Apfelkern und ihre Freunde erleben im beschaulichen Heckenrosenweg zu jeder Jahreszeit viele Abenteuer. Das Hochwasser im Herbst stellt sie vor eine besondere Herausforderung. Igel Rupert hat noch nie einen Winter gesehen und Tilda vermisst ihren Freund doch so sehr in der kalten Jahreszeit. Der Frühjahrsputz hält für Tilda eine besondere Überraschung bereit und im Sommer geht sie mit Rupert auf eine aufregende Schatzsuche.  In diesem Band führt uns der Autor mit Tilda Apfelkern durch die Jahreszeiten. In jedem Abschnitt weiß er aufregende Abenteuer und beschauliche Momente zu erzählen. Zu jedem Wetter gibt es passende Beschäftigungen und fröhliche Augenblicke. Wunderbar farbig illustriert, warmherzig geschildert und einfach zum zusammenkuscheln – ein Buch, das einen nicht loslässt.  Ich liebe die Geschichten um Tilda Apfelkern und ihre Freunde. Sie sind so niedlich und putzig, dass man am liebsten hineinkriechen möchte. Die Tiere vom Heckenrosenweg werden dem Leser schnell vertraut und man will sie so schnell nicht wieder verlassen. Ich freu mich schon auf den nächsten Band!

    Mehr
  • Ein bisschen heile Welt im Kinderzimmer

    Tilda Apfelkern - Wunderbare Geschichten aus dem Heckenrosenweg
    Lealisa79

    Lealisa79

    14. November 2013 um 15:37

    Die kleine Maus Tilda erlebt mit ihren Freunden Rupert dem Igel und Molly der kleinen grauen Kirchenmaus jeden Tag Neue kleine und große "Abenteuer". Dieses Buch ist sehr liebevoll geschrieben und Illustriert, so das sogar Abends auch gerne mal auf die Helden von StarWars oder Filly verzichtet wird um für eine kurze Zeit in die wunderschöne, heile Welt der "Helden" im Heckenrosenweg abgetaucht werden kann. Eine Wohltat für den manchmal schon hektischen Alltag von Kindern und deren Eltern. Einzigst ein kleiner Abzug in der Bewertung gibt es für die manchmal zu auschweifende schreibweise der Geschichten, so das es kleineren Kindern schwer fällt zu folgen. Daher würde ich die Altersempfehlung ab 6 Jahren ansetzen. Aber dann ein Muss für kleine Leser im Kinderzimmer.

    Mehr
  • Rezension zu "Tilda Apfelkern - Wunderbare Geschichten aus dem Heckenrosenweg" von Andreas H. Schmachtl

    Tilda Apfelkern - Wunderbare Geschichten aus dem Heckenrosenweg
    LettersFromJuliet

    LettersFromJuliet

    19. April 2012 um 19:51

    ***Inhalt*** Die holunderblütenweiße Maus Tilda Apfelkern führt uns in diesem Buch durchs Jahr. Dabei ist das Buch in die einzelnen Jahreszeiten eingeteilt und diese nochmal in einzelne Kapitel/Geschichten. Manche Geschichten ziehen sich über mehrere Kapitel, können allerdings auch einzeln betrachtet werden. Wir treffen wieder auf Tilda und ihre Freunde Molly, Rupert und Co. und dürfen mit ihnen einige Abenteuer erleben. ***Meine Meinung*** Auch dieses Tilda Buch ist wieder wunderschön gestaltet. Es ist ein Hardcover mit einem Leineneinband und somit ein Schmuckstück für jedes Bücherregal. Der Autor hat nicht nur tolle Geschichten geschrieben, er hat sie auch toll illustriert. Manche Bilder gehen sogar über eine komplette Seite. Die Geschichten sind zwischen 2-8 Seiten lang und eignen sich somit sehr gut als Gute-Nacht-Geschichte und auf den Bildern kann man auch das ein oder andere entdecken. Ich fand es etwas schade, dass Molly nicht so häufig auftaucht, dafür aber Rupert umso mehr. Ich mag Rupert zwar der gerne, hatte dann aber leider irgendwann eine „Überdosis“ von ihm. Das Buch beginnt im Herbst, wofür sich der Autor sehr viel Zeit gelassen hat, dafür kommt der Sommer leider viel zu kurz! Insgesamt war ich mal wieder ein Lesegenuss, nicht nur für Kinder, da selbst meine Mutter mit über 50 von Tilda und ihren Freunden begeistert ist.

    Mehr