Andreas Hamann Europäisches Schwarz-Buch Lidl

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Europäisches Schwarz-Buch Lidl“ von Andreas Hamann

Berlin, Mai 2006. Mit einem Europäischen Schwarz-Buch Lidl geht die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft ver.di erneut gegen Europas erfolgreichste Billigkette in die Offensive. Autor Andreas Hamann erstellte mit seinem Team ein rund 120 Seiten starkes neues Schwarz-Buch mit ausführlichen Berichten über Arbeitsbedingungen und Filialalltag von Lidl-Verkäufer/innen aus über 10 verschiedenen europäischen Ländern. Das Buch enthält zahlreiche Angaben über die Auslandsexpansion des verschwiegenen Billig-Konzerns. Frankreich: Lidl-Leid auf Französisch - Aktive Belegschaftsvertretungen halten dagegen Irland: Drill für den Führungsnachwuchs - verlockende Angebote, überaus harte Realitäten Schweden: Wie Lidl sein System etabliert - Konflikte mit dem "schwedischen Modell" Polen: Gegen Recht und Gesetz - staatliche Arbeitsinspektion hat unzählige von Verstößen belegt Griechenland: Weißer Fleck mit schwarzen Schatten - Potenzielle Gewerkschafter arbeiten mit Risiko

Stöbern in Sachbuch

Die Entdeckung des Glücks

interessanter Überblick zum Thema Glück - nicht nur im Job

Sylwester

55 Jahre Bundesliga - das Jubiläumsalbum

Der Meister der Fußballanekdoten hat wieder zugeschlagen

ech

Brot

Ein würdiges Buch mit individueller Note über ein traditionelles Kulturgut, in dem mehr steckt, als man vermutet.

aspecialkate

Green Bonanza

Zunächst war ich skeptisch, dann aber wirklich überzeugt. Wirklich sehr leckere Rezepte, die gar nicht sooo schwer sind zum kochen!

Anni1609

Sex Story

Let´s talk about sex, baby!

jegelskerboeger

In 80 Buchhandlungen um die Welt

Ein toller Einblick in die wundervollsten Buchhandlungen der Welt. Sehr interessant und lesenswert!

-nicole-

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks