Ein Regenbogen zu den Sternen

von Andreas Heineke
4,5 Sterne bei2 Bewertungen
Ein Regenbogen zu den Sternen
Bestellen bei:

Inhaltsangabe zu "Ein Regenbogen zu den Sternen"

Ein Buch voller Hoffnung, das zeigt, wie tröstlich und hilfreich gemeinsam gelebte Trauer sein kann Für Ute Nerge ist es eine Herzensangelegenheit und größte Herausforderung zugleich: schwerstkranken Kindern und deren Eltern eine Oase der Würde, Lebensqualität und Entlastung zu schaffen. Für diese Familien wurde ein Wunsch Wirklichkeit, als die gelernte Kinderkrankenschwester in Hamburg das Kinder-Hospiz Sternenbrücke gründete. Doch es war ein langer Weg bis dahin. In ihrer bewegenden Lebensgeschichte erzählt Ute Nerge, wie das Lächeln der Kinder sie stets ermunterte, weiterzumachen. Ute Nerge ist 17 Jahre alt und Schwesternschülerin, als sie das erste Mal mit dem Tod von Kindern konfrontiert wird. Immer wieder stellt sie sich dieselben schweren Fragen: Welche unfassbare Aufgabe müssen Eltern bewältigen, die ein sterbendes Kind zu Hause versorgen? Wer lindert die Schmerzen, hilft den Geschwisterkindern, das Leid zu ertragen? Mitgefühl allein hilft nicht — jahrelang sammelt Ute Nerge Spendengelder und verliert ihr Ziel nie aus den Augen: ein Kinderhospiz, das todkranke Kinder und deren Familien aufnimmt und hilft, die letzte Lebensphase in Würde und voller Zuwendung zu meistern. Seit 2003 ist Ute Nerge Hospizleiterin der Sternenbrücke in Hamburg, sie stellt sich immer wieder neuen Herausforderungen, um schwerstkranken Kinder und deren Familien mehr Leben und Unterstützung zu geben.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783453291164
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:318 Seiten
Verlag:Diana HC
Erscheinungsdatum:06.09.2011

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Biografien

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks