Andreas Herrmann Das Kamerabuch Fujifilm X-T1

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Kamerabuch Fujifilm X-T1“ von Andreas Herrmann

Die Fujifilm X-T1 ist die in jeder Hinsicht perfekte Symbiose aus klassischem Kamerahandling und innovativer Technik auf höchstem Niveau. Einzigartiger OLED-Sucher mit 2,36 Millionen Bildpunkten, APS-C-X-Trans-CMOS-II-Bildsensor mit 16 Mega-pixel, weltweit schnellste AF-Geschwindigkeit von 0,08 Sekunden, ISO-Empfindlichkeit bis max. ISO 51.200, klappbarer 3-Zoll-LCD-Monitor mit 1,04 Millionen Bildpunkten und gefräste analoge Einstellräder aus Metall machen die X-T1 zu einem fotografischen Präzisionswerkzeug der Extraklasse, „made in Japan“. Purismus pur für absolute Genussfotografie – das ist es, wofür die Fujifilm X-T1 steht. Sie lässt dem Fotografen jedweden gestalterischen Freiraum, immer inmitten des Geschehens. Fujifilm-Enthusiast Andreas Herrmann legt seine Karten auf den Tisch und zeigt Ihnen anhand vieler Beispiele, wie Sie mit dieser fantastischen Systemkamera Ihre Emotionen in beeindruckende Bilder umsetzen. Highlights: • X-T1 startklar machen und erste Bilder schießen • Fotografieren mit dem elektronischen Sucher • Belichtung einstellen und Korrekturmöglichkeiten • Belichtungsreihen und Filmsimulationen • Schärfe justieren und Ton Lichter anpassen • Kreative Fotografie mit der Zeitautomatik • Blendenautomatik und Belichtungszeiten • Absolute Freiheit im manuellen Modus • Verschiedene Arten der Belichtungsmessung • Nuancierte Weißabgleicheinstellungen • Einzelbild- und kontinuierlicher Autofokus • Einstellungen mit dem Fokusring • Mehrfachbelichtungen und Serienaufnahmen • Schwenkpanoramen und Vorgehensweise • Blitzen mit Aufhellblitz und Langzeitsynchronisation • Besondere ISO-Rad Einstellungen • Tasten mit neuen Funktionen belegen • Anpassungen im Power-Management • Bildübertragung per WiFi-Verbindung • Film ab – Videoaufzeichnung mit der X-T1 • So richten Sie die Wi-Fi-Verbindung ein • Kameraeinstellungen über das Schnellmenü • Bilder sichten und filtern mit MyFinePix Studio • Entwickeln mit RAW File Converter EX • und mehr

Stöbern in Sachbuch

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen