Andreas Holschneider Sarah Florimath

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sarah Florimath“ von Andreas Holschneider

Die 15-jährige Sarah Florimath hat vor drei Jahren ihre Mutter und jetzt ihren Vater verloren. Schon länger kommt sie mit sich und ihrem Umfeld nicht mehr klar. Sie flüchtet sich immer weiter in ihre eigene Welt, die aus Realität und Wahnsinn besteht. Als sie die genauen Umstände vom Tod ihrer Eltern erfährt, kommt es zu einer Katastrophe ungeahnten Ausmaßes. Dr. phil. Andreas Holschneider, 1931 in Freiburg/Br. geboren, war Professor für Musikwissenschaft an der Universität Hamburg, Leiter der Archiv Produktion und Präsident der Deutschen Grammophon Gesellschaft.

Stöbern in Romane

Betreff: Einladung zu einer Kreuzfahrt

Literaturbetrieb in der Karibik

Aliknecht

Vintage

Etwas Gitarrengeschichte mit einem Krimi gemischt

leniks

Und es schmilzt

Wirklich bewegend und erschütternd

Lilith79

Drei Tage und ein Leben

Ein beklemmendes Buch, stellenweise schwer zu verdauen. Negativ: unerträglicher Protagonist.

Lovely_Lila

Zeit der Schwalben

Eine spannende und berührende Familiengeschichte

SarahV

Die Schlange von Essex

Von der Handlung her hätte ich mir gern mehr Tiefe gewünscht, aber von der Versinnbildlichung bin ich mehr als begeistert.

herrzett

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen