Andreas Huber Wenn eine Kinderseele weint

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wenn eine Kinderseele weint“ von Andreas Huber

Georg, ein Betroffener des Heimkinderskandals in Österreich, schildert sein Schicksal ganz offen und beschreibt die entsetzlichen Grausamkeiten, die den Kindern zugefügt wurden.
Seine Darstellung wirft ein erschreckendes Licht auf die Politik und ihre Verantwortlichen, die versuchten, den begangenen Missbrauch über Jahrzehnte zu vertuschen und nichtig zu reden.
In der Folge wird die Verstrickung der Lebenswege von Anna und Georg beschrieben, die veranschaulicht, was solche Grausamkeiten im Kindesalter bei Erwachsenen anrichten können.
Ein tyrannisch despotischer Vater bestimmte Annas Kindheit und Jugend und sorgte bei der Heranwachsenden für die Ausbildung einer histrionischen Persönlichkeitsstörung.
Der Wunsch, sich von zuhause zu lösen, war für Anna prägend.
Sie verließ das Elternhaus und ging in die Welt der Berge, aber auch der Reichen und Schönen.
Anna sammelte Erfahrungen: erfüllende und enttäuschende. Auch die Liebe kam ins Spiel.
Traurigkeit, Leidenschaft, Glück, Höllenqualen: alles fand Platz in Annas Leben, dennoch war sie immer auf der Suche nach Vollkommenheit.
Sie hatte große berufliche Erfolge, aber die Sehnsucht nach Liebe und Geborgenheit blieb fest verankert in ihr.
Anna traf ihre große Liebe – nicht immer konfliktfrei. Das Leben traf sie sehr hart, aber die Hoffnung auf Zugewandtheit und Glück blieb in ihrem Herzen und half ihr zu überleben.

Stöbern in Romane

Ein anderer Morgen

Feinfühlig und engagiert. Ein Buch, das vieles hinterfragt.

Eva_Maria_Nielsen

Wie die Stille unter Wasser

Mal wieder ein schönes Buch

mutz100

Kenia Valley

Tolles Buch über eine illustre und exzentrische Gesellschaft in den 1920zigern. Sehr unterhaltsam.

19angelika63

Fliegende Hunde

Den Teil der Leningrader Blockade fand ich mega interessant. Die Geschichte drumherum z.T. respektlos gegenüber den Opfern dieser Blockade!

19angelika63

Die andere Schwester

Super emotionales Buch mit Heulgarantie für mitfühlende Leser

hexegila

Eine Liebe, in Gedanken

Was für ein grandioses Buch ...

19angelika63

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks