Andreas Ilch

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(1)
(0)
(1)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

Krieg kennt kein Erbarmen - Teil II

Bei diesen Partnern bestellen:

Krieg kennt kein Erbarmen

Bei diesen Partnern bestellen:

Hate

Bei diesen Partnern bestellen:

7

Bei diesen Partnern bestellen:

Tödliche Untreue

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Mal etwas anders aber kein MUSS

    Tödliche Untreue

    Pandaqeue

    15. April 2015 um 22:15 Rezension zu "Tödliche Untreue" von Andreas Ilch

    Das Buch handelt von einer mordlustigen Frau, die dann die wahre Liebe kennenlernt, namens Martin. Bei dem Sie aber Angst hat, wieder in die Rolle der Mörderin Luisa zu schlüpfen. Das Buch ist sehr kurz, im Nachhinein fand ich dies aber nicht sehr schlimm. Die Story an sich finde ich etwas vorrausschauend und die Morde und Vergewaltigungen werden nicht nur ganz genau beschrieben - sondern oft wiederholt, was mich dann später etwas langweilte. Der Lesefluss ist sprunghaft und ich musste oft zweimal lesen, bis ich gemerkt habe, ...

    Mehr
  • Rezension zu "Tödliche Untreue" von Andreas Ilch

    Tödliche Untreue

    Tialda

    21. November 2012 um 14:31 Rezension zu "Tödliche Untreue" von Andreas Ilch

    Rezension: Da “Tödliche Untreue” von Andreas Ilch, welcher im Buch “A.R.I.” genannt wird, nur 156 Seiten hat, dachte ich mir, die als Thriller angepriesene Geschichte wäre ein guter Snack um sich die Zeit zu vertreiben. Im Nachhinein war ich froh darüber, dass es so kurz war. Die Story beginnt direkt nach einem Mord, den die Protagonistin Luisa, Anfang 30, begangen hat. Dann erst erfährt der Leser, was genau passierte, indem sie sich zurückerinnert. Die Wechsel zwischen Erinnerungen und Gegenwart sind allgemein sehr sprunghaft ...

    Mehr
  • Rezension zu "Hate" von Andreas Ilch

    Hate

    Claudias-Buecherregal

    18. May 2011 um 19:53 Rezension zu "Hate" von Andreas Ilch

    Tessa hat zu ihren Eltern keinen Kontakt mehr. Als ihre Mutter bei einem Autounfall stirbt und ihr Vater schwer verletzt wird, hinterlässt er Tessa kurz vor seinem Tod eine Nachricht, die ihr ganzes Leben verändert. Sie erfährt die Wahrheit über ein Ereignis, dass über 20 Jahre zurück liegt. Damals wurde sie von einem Jungen, den ihre Eltern nicht akzeptierten, ungewollt schwanger. Das Kind verlor sie unter mysteriösen Umstanden und auch ihren Freund hat sie danach nie wieder gesehen. Die letzten 20 Jahre hat sie ihren Eltern für ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks