Andreas Itzchak Rehberg Das inoffizielle Android-Handbuch

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das inoffizielle Android-Handbuch“ von Andreas Itzchak Rehberg

Flexibel, offen und Apps ohne Ende: Android-Smartphones stehen dem iPhone in nichts nach, und das Systemtuning ist auch noch legal! Dieses Buch macht Ihr Android-Gerät sicherer, schneller und hilft bei der Jagd nach den besten Apps. Denn hier finden Sie das geballte Android-Know-how von AndroidPIT, dem größten deutschen Android-Forum. Schließlich kennt niemand bessere App-Empfehlungen, Tuning- und Sicherheitstipps als die Android-Community selbst! Dieses Buch ist die beste App für Ihr Android-Smartphone! Passen Sie Ihr Smartphone Ihren Bedürfnissen an und machen Sie es schneller. Schaffen Sie mehr Platz im internen Speicher und verlängern Sie die Laufzeit Ihres Akkus durch konsequentes Umsetzen der Tipps und Empfehlungen, die Sie hier finden.

Stöbern in Sachbuch

Gemüseliebe

Großartiges, frisches und neues vegetarisches Kochbuch! Großartig! Ich liebe es!

Gluehsternchen

Über den Anstand in schwierigen Zeiten und die Frage, wie wir miteinander umgehen

Ein kleines und unscheinbares Buch, dessen Thema in unserer heutigen Zeit so gewichtig ist.

Reisenomadin

Das verborgene Leben der Meisen

Die Bibel für ausgemachte Meisenliebhaber. Ausführlicher geht fast nicht.

thursdaynext

Kann weg!

Herrliche Lachflashs garantiert!

Lieblingsleseplatz

Zwei Schwestern

Ein wichtiges Buch.

jamal_tuschick

Die Entschlüsselung des Alterns

Ein tolles Sachbuch - leicht verständlich, fundiert und sehr interessant.

HensLens

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eigentlich nur ein Android-App-Handbuch

    Das inoffizielle Android-Handbuch

    Placebo

    17. January 2014 um 22:16

    Das Buch sollte besser Das inoffizielle Android-App-Handbuch heißen. Man erfährt nur wenig über Android selbst, zu jedem Thema werden nur ein paar Apps vorgestellt. Nervig, dass sich dabei alles um das AndroidPIT-Forum dreht, in dem der Autor scheinbar sehr aktiv war oder ist. Auf jeder Seite finden sich mehrere Verweise auf das genannte Online-Forum. Man könnte das Buch also eigentlich nicht ohne Online-Verbindung nebenbei lesen. - Es geht aber doch, denn alle Adressen, die ich ausprobiert habe, funktionierten wegen der inzwischen erfolgten Umstrukturierung des Forums ohnehin nicht mehr... Den zweiten Stern gibt es nur für den Anhang! Teile daraus enthielten dann endlich einige interessante Informationen zu Android. Macht aber leider insgesamt nur etwa 10% aller Seiten aus...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks