Andreas Kasprzak

 4,2 Sterne bei 15 Bewertungen

Lebenslauf von Andreas Kasprzak

Andreas Kasprzak, Jahrgang 1972, arbeitet seit dem Abschluss seiner Buchhändlerlehre als Autor und Übersetzer, u. a. von »Star Wars«, »Warcraft«, »Minecraft« und »Assassin´s Creed«.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Star Wars™ - Das Alphabet-Geschwader (ISBN: 9783734162381)

Star Wars™ - Das Alphabet-Geschwader

Neu erschienen am 21.06.2021 als Taschenbuch bei Blanvalet.
Cover des Buches World of Warcraft: Neue Genüsse aus Azeroth - Das offizielle Kochbuch (ISBN: 9783833240256)

World of Warcraft: Neue Genüsse aus Azeroth - Das offizielle Kochbuch

Erscheint am 29.06.2021 als Hardcover bei Panini Verlags GmbH.
Cover des Buches Star Wars (ISBN: 9783833240157)

Star Wars

Neu erschienen am 15.06.2021 als Taschenbuch bei Panini Verlags GmbH.
Cover des Buches World of Warcraft: Vol'jin - Schatten der Horde (ISBN: 9783833240881)

World of Warcraft: Vol'jin - Schatten der Horde

Erscheint am 27.07.2021 als Taschenbuch bei Panini Verlags GmbH.

Alle Bücher von Andreas Kasprzak

Cover des Buches Verführerisches Zwielicht (ISBN: 9783442380800)

Verführerisches Zwielicht

 (175)
Erschienen am 19.11.2012
Cover des Buches Manche Mädchen müssen sterben (ISBN: 9783764530693)

Manche Mädchen müssen sterben

 (152)
Erschienen am 09.01.2012
Cover des Buches Vamps and the City (ISBN: 9783899415179)

Vamps and the City

 (62)
Erschienen am 01.09.2008
Cover des Buches World of Warcraft: Kriegsverbrechen (ISBN: 9783833240232)

World of Warcraft: Kriegsverbrechen

 (41)
Erschienen am 23.02.2021
Cover des Buches Geborene der Nacht (ISBN: 9783899415810)

Geborene der Nacht

 (36)
Erschienen am 01.03.2009
Cover des Buches Erinnerungen der Nacht (ISBN: 9783899414707)

Erinnerungen der Nacht

 (35)
Erschienen am 01.05.2008
Cover des Buches Star Wars™ Darth Bane 3 (ISBN: 9783442375592)

Star Wars™ Darth Bane 3

 (27)
Erschienen am 17.01.2011
Cover des Buches Star Wars™ Thrawn (ISBN: 9783734161384)

Star Wars™ Thrawn

 (15)
Erschienen am 19.02.2018

Neue Rezensionen zu Andreas Kasprzak

Cover des Buches Star Wars: Galaxy's Edge: Schicksalsschlag (ISBN: 9783833238307)Patrick1982s avatar

Rezension zu "Star Wars: Galaxy's Edge: Schicksalsschlag" von Zoraida Cordova

Eine Geschichte vom Rand der Galaxis
Patrick1982vor 11 Tagen

Izzy und Jules waren während ihrer Kindheit auf Batuu unzertrennlich, doch dann verließ Izzy mit ihrer Familie den Planeten. Während Jules nach einigen Jahren das Leben eines einfachen Farmers führt, tratt Izzy in die Fußstapfen ihrer Mutter und wurde Schmugglerin. Als ein Auftrag Izzy wieder nach Batuu führte, treffen beide wieder aufeinander. 

Das Buch ist ein Jugenroman zu der Star Wars Themenwelt Galaxy's Edge. Während ich die beiden Hauptfiguren mochte, konnte mich die Story nicht richtig packen. In dem Roman Black Spire, der im gleichen Setting spielt, konnte man den Außenposten Stück für Stück entdecken. Das fehlte mir  bei dem Roman Schicksalsschlag.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Star Wars™ Der Vergessene Stamm der Sith (ISBN: 9783442269310)SaniHachidoris avatar

Rezension zu "Star Wars™ Der Vergessene Stamm der Sith" von John Jackson Miller

Überraschend gut nach einem schwerfälligen Anfang!
SaniHachidorivor 22 Tagen

INHALT:

Dieser Star-Wars-Band umfasst mehrere Geschichten. Diese können auch unabhängig voneinander gelesen werden, allerdings bauen sie sozusagen historisch aufeinander auf. Die Personen in den Geschichten haben aber trotzdem keine wirklich direkte Verbindung zueinander.

Die Ausgangsgeschichte berichtet, wie eine Sith-Crew mit ihrem Raumschiff 'Omen' auf einem fremden Planeten abstürzt. Diese Planet ist nicht so weit entwickelt und kennt weder die Technik der Raumschiffe, noch die Macht, die die Sith beherrschen. Der Anführer der Crew, Yaru Korsin, nutzt diesen Umstand zusammen mit einer verstoßenen Einheimischen namens Adari Vaal aus. Sie überzeugen die Bewohner des Planeten, die Keshiri, davon, dass sie Gottheiten wären, die vom Himmel herabgestiegen wären. So baut sich der kleine Sith-Stamm ein eigenes kleines Imperium auf.
Der Leser begleitet nun neben Korsin und Adari auch weitere Sith wie Ori auf ihrem ganz persönlichen Weg im Zusammenhang mit dem Absturz der Omen und der Gesellschaft, die die Sith schufen. Später wird der Leser auch Zeuge des Schicksals zweier Keshiri, die auf einem anderen Kontinent leben und dem Angriff der Sith trotzen müssen.
Das Buch schildert viel Politik, Intrigen, wirft Fragen über die Sinnhaftigkeit des Wesens der Sith auf und bietet auch die ein oder andere Liebesgeschichte (die aber eher am Rande).

SCHREIBSTIL:

Der Stil von Miller kam anfangs recht schwerfällig daher und strotzte vor technischen Beschreibungen, was mir den Einstieg nicht gerade schmackhaft machte. Doch schon bald entpuppte der Autor sich als angenehmer Schreiber, der auf das Wesentliche fokussiert auch komplexe Zusammenhänge leicht verständlich darstellt.
An einigen Stellen fehlte mir zwar noch etwas mehr Detailgrad und ein wenig mehr Gefühl sowie Erklärungen, alles in allem war es aber ein sehr angenehmes Leseerlebnis.

FAZIT:

Alles in allem war ich sehr überrascht, wie gut mir das Buch doch gefallen hat. Die Bewertungen auf einschlägigen Portalen waren eher mäßig und ich muss sagen, dass ich diesen Meinungen oft nicht zustimmen kann. Ich denke, die Anfangshürde ist bei diesem Buch groß. Wenn man sich allerdings voll auf das Setting und die Charaktere einlässt, dann kann das Buch unerwartet viel Spaß machen. Mir hat es gefallen, dass es nicht so richtig Sci-Fi-mäßig war, sondern fast ein Bisschen Fantasy-Seefahrer-Feeling zwischendurch hatte. Auch dachte ich vorher, dass ich mit den verschiedenen Geschichten nicht klarkommen würde, aber diese haben sich super ergänzt.

Unerwartet gut! Der Anfang war etwas schwerfällig, aber danach konnten mich das Setting und die Charaktere abholen. Ich war richtig überrascht, wie viel Spaß mir das Buch am Ende gemacht hat. Vielleicht für eingefleischte Fans zu wenig Sci-Fi-Anteil durch den Verlust des Raumschiffes. Ich mochte es.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Star Wars™ Darth Bane 3 (ISBN: 9783442375592)Aarays avatar

Rezension zu "Star Wars™ Darth Bane 3" von Drew Karpyshyn

Verborgen in der Dunkelheit
Aarayvor einem Monat

Wunderbar geschrieben, auch mit dem neuen Karnon von Disney kann man die Bane Bücher noch wunderbar lesen.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 44 Bibliotheken

von 4 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks