Die letzten Christen: Flucht und Vertreibung aus dem Nahen Osten

5,0 Sterne bei6 Bewertungen

Cover des Buches Die letzten Christen: Flucht und Vertreibung aus dem Nahen Osten (ISBN: 9783863341183)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

D
Dersucher
vor 4 Jahren

Packend geschrieben, authentisch, ausgewogen. Die Dinge werden beim Namen genannt, aber niemals lieblos. Ein sehr gutes Buch.

Yannah36s avatar
Yannah36
vor 5 Jahren

Eine Geschichte über unendliches Leid, die nix für schwache Nerven ist

Alle 6 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die letzten Christen: Flucht und Vertreibung aus dem Nahen Osten"

Eine Schreckensnachricht jagt die nächste: Die Terrorgruppe "Islamischer Staat" wütet im Nahen Osten. Die Bilder haben wir alle längst im Kopf. Was wir manchmal nicht im Blick haben: Dort steht die Wiege des christlichen Abendlandes, unserer Kultur.

Andreas Knapp hat sich auf Spurensuche begeben und Flüchtlingslager im Norden des Irak besucht. Hier leben die letzten aramäischen Christen, Reste von Gemeinden, die auf eine fast 2000 Jahre alte Geschichte zurückblicken können. Das Erschreckende ist, dass der Völkermord an den aramäischen Christen schon vor mehr als 150 Jahren begann. Eine spannende Reiseerzählung und ein erschütternder Bericht, der auch hilft zu verstehen, warum die Menschen aus dem Nahen Osten zu uns fliehen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783863341183
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:240 Seiten
Verlag:adeo
Erscheinungsdatum:11.10.2016

Rezensionen und Bewertungen

5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne6
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783863341183
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:Fester Einband
    Umfang:240 Seiten
    Verlag:adeo
    Erscheinungsdatum:11.10.2016

    Community-Statistik

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks