Andreas Knapp Spuren ins Licht

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Spuren ins Licht“ von Andreas Knapp

In Andreas Knapps Gedichten klingt die ungestillte Sehnsucht nach jener kühnen Liebe an, die aufs Ganze geht, die sich mit nichts weniger als dem lebendigen Gott begnügt. Es sind Such-Worte, die fern einer zerredeten Sakralsprache „geistesgegenwärtig“ aus dem Herzen kommen; Sehnsuchts-Worte, die sich nach dem unerschöpflichen „Du“ ausstrecken. Die Gedichte – eine Auswahl aus „Weiter als der Horizont“ – und Fotos von Barbara Wolfers sind ganz und gar biblisch inspiriert. Sie lassen uns aufhorchen und tiefer sehen. Sie wecken Heimweh nach einem Geheimnis, in dem alle Welt zu Hause ist. Die religiösen Menschen nennen dieses Geheimnis "Gott".

Stöbern in Sachbuch

Love your body und schließe Frieden mit dir selbst!

Wunderschön und stimmungsvoll illustriert – ein Buch, das man niemals mehr aus der Hand legen möchte.

RubyKairo

Fuck Beauty!

ein recht interessantes Buch über die Schönheit von uns Frauen...zum Nachdenken und zum Schmunzeln

aga2010

Hoffen, dass der Schulbus nicht fährt

Dorfleben pur - Bilder und Sprüche für Landkinder. Ich hatte Spaß daran.

OmaInge

Die Entdeckung des Glücks

Glücklich zu sein ist eine Kunst!

ameliesophie

Was wichtig ist

Eine inspirierende Rede, die vieles enthält, worüber man nachdenken kann. Ein Stern Abzug nur für den Preis.

eulenmatz

Vom Anfang bis heute

Eine lockere Zusammenfassung der gesamten Weltgeschichte für jeden, der einen knappen Überblick haben möchte.

wsnhelios

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Spuren ins Licht" von Andreas Knapp

    Spuren ins Licht

    WinfriedStanzick

    02. June 2012 um 12:55

    Diese Gedichte des Priester Andreas Knapp sind beeindruckende poetische Zeugnisse einer leidenschaftlichen und unbedingten Suche und Sehnsucht nach der Liebe Gottes. Ohne die sonstige Sakralsprache, die viele Menschen nicht mehr in ihrer Seele erreicht, gelingt es Andreas Knapp mit seinen Such-Worten das Herz des Lesers anzurühren. Die Fotos von Barbara Wolfers ergänzen einen außergewöhnlichen Gedichtband mit religiösem Thema auf wunderbare Weise.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks