Andreas Kolb

(20)

Lovelybooks Bewertung

  • 24 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 18 Rezensionen
(5)
(7)
(6)
(1)
(1)

Bekannteste Bücher

Der gute Mensch von Düsteroda

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • weitere
Beiträge von Andreas Kolb
  • Lesechallenge Krimi gegen Thriller 2015

    kubine

    kubine

    Die Lesechallenge Krimi gegen Thriller geht auch 2015 weiter! Du liest gerne Krimis und kannst so bekannte Ermittler wie Miss Marple oder Commisario Brunetti locker mit Deiner Spürnase abhängen? Oder liegen Dir eher rasante Thriller, bei denen Du schon mal die Nacht zum Tag machst? Dann mach doch mit bei unserer Teamchallenge Krimi gegen Thriller. Welches Team schafft es, die meisten Bücher zu lesen? Wir sind gespannt. Welche Bücher zählen? Als grobe Einteilung soll dabei die Angabe der Verlage dienen. Hat der Verlag es als ...

    Mehr
    • 6213
    kubine

    kubine

    01. December 2015 um 16:48
  • Viel Spaß bei diesem bösen, ironisch-sarkastischen Krimi !!!

    Der gute Mensch von Düsteroda
    numinala

    numinala

    30. August 2015 um 08:55 Rezension zu "Der gute Mensch von Düsteroda" von Andreas Kolb

    Düsteroda - ein beschaulicher Ort in Thüringen. Die Grillen zirpen, die Vögel zwitschern und doch tun sich beim näheren Hinsehen Abgründe auf. Zum Beispiel Günter Blech, ein verheirateter gutsituierter Geschäftsmann, und auf den ersten Blick scheint alles perfekt zu sein. Und doch ist er ein regelmäßiger Besucher des Freudenhauses in Eisenach und was noch vielschlimmer ist: er hat vor ein großes Grundstück in Altdüsteroda zu verkaufen und das an einen Fremden! Es gibt Dinge, die können weder Pfarrer Samuel Pistorius noch der ...

    Mehr
  • Ein Pfarrer, der es faustdick hinter den Ohren hat

    Der gute Mensch von Düsteroda
    ChattysBuecherblog

    ChattysBuecherblog

    25. August 2015 um 20:01 Rezension zu "Der gute Mensch von Düsteroda" von Andreas Kolb

    " Willst du einen Menschen verführen, dann finde seine Sehnsüchte." (s. Seite 43) Meine Meinung: Ich muss gestehen, dass ich den Titel des Buches etwas seltsam fand und mich auch misstrauisch an den Krimi gemacht habe. Völlig unbegründet, wie ich nun weiß. Humorvoll, pointiert, ohne Umschweife lässt der Autor einen ganz neuen Täter entstehen. Nämlich - den Pfarrer.  Wer nun denkt, dass ein Pfarrer aufgrund seiner Gelübde doch keiner Fliege etwas zu Leid tun könnte, irrt gewaltig. Der Pfarrer hat es nämlich faustdick hinter den ...

    Mehr
  • Der gute Mensch von Düsteroda

    Der gute Mensch von Düsteroda
    nataliea

    nataliea

    31. May 2015 um 16:42 Rezension zu "Der gute Mensch von Düsteroda" von Andreas Kolb

    "Der gute Mensch von Düsteroda" ist ein Krimi über einen ganz besonderen Pfarrer, der nicht nur mit dem Vater unser überzeugt. Zum Inhalt: Pfarrer Samuel Pistorius ist immer für seine Schäfchen da und sorgt für Recht und Ordnung. Als der Geschäftsmann Blech aus dem Weg geräumt werden soll, geht der Plan schief. Und dann nimmt das Unheil seinen Lauf. Kommissar Brückner übernimmt die Ermittlungen und quartiert sich bei dem Pfarrer ein... Der Schreibstil des Autors hat mir sehr gut gefallen, da dieser sehr flüssig und leicht ...

    Mehr
  • Rezension zu "Der gute Mensch von Düsteroda"

    Der gute Mensch von Düsteroda
    dorli

    dorli

    27. May 2015 um 11:31 Rezension zu "Der gute Mensch von Düsteroda" von Andreas Kolb

    Düsteroda. Pfarrer Samuel Pistorius kümmert sich hingebungsvoll um seine Gemeinde. Gelenkt von einem Ausschuss sorgt er unbürokratisch für Recht und Ordnung. Als der Auftrag, den Geschäftsmann Günther Blech aus dem Weg zu räumen, nicht nach Plan verläuft, erscheint plötzlich Kommissar Brückner auf der Bildfläche und quartiert sich ausgerechnet beim Pfarrer ein… Andreas Kolb hat sich als Handlungsort für seinen Krimi das fiktive Düsteroda ausgesucht, ein idyllisches Fleckchen im Thüringer Wald, herrlich gelegen in beeindruckender ...

    Mehr
  • Der gute Mensch von Düsteroda

    Der gute Mensch von Düsteroda
    Ikopiko

    Ikopiko

    27. May 2015 um 07:19 Rezension zu "Der gute Mensch von Düsteroda" von Andreas Kolb

    Düsteroda ist ein kleines, beschauliches, thüringer Dörflein. Hier ist die Welt noch in Ordnung - könnte man meinen. Der Schein trügt. Will doch gleich auf den ersten Seiten der Dorfpfarrer einen Geschäftsmann umbringen. Das klappt nicht so wie geplant und zieht einen langen Rattenschwanz nach sich. Der geplante Mord, der letztlich zu einem Unfalltod wurde, ruft Kommissar Brückner auf den Plan. Und ausgerechnet bei Pfarrer Pistorius will er seine Zelte aufschlagen. Es beginnt eine "wilder Morderei" durch verschiedene Gangster und ...

    Mehr
  • Der gute Mensch von Düsteroda

    Der gute Mensch von Düsteroda
    Manu2106

    Manu2106

    14. May 2015 um 10:03 Rezension zu "Der gute Mensch von Düsteroda" von Andreas Kolb

    Ein Pfarrer, der kein gewöhnlicher Pfarrer ist, ein Ort, der seinem Namen alle Ehre macht, und ein Kommissar der mich doch sehr schockierte... Alles verpackt in einer recht humorvollen Geschichte, in der viel Blut fließt... Samuel Pistorius dient der beschaulichen Thüringer Kirchengemeinde Düsteroda seit zehn Jahren als Pfarrer. Hingebungsvoll kümmert er sich um seine Schäfchen – selbst wenn er ihre Verlogenheit manchmal kaum erträgt. Auch als einer der schlimmsten Sünder, der Geschäftsmann Günther Blech, angeschossen vor einen ...

    Mehr
  • Außergewöhnlicher Krimi

    Der gute Mensch von Düsteroda
    Simi159

    Simi159

    Rezension zu "Der gute Mensch von Düsteroda" von Andreas Kolb

    Der gute Mensch von Düsteroda ist Pfarrer, ein ganz besonderer, der sich rührend um seine Schäfchen kümmert und gleichzeitig statt Bibelsprüchen und "Vater Unser" auch mal Pistolenkugeln sprechen läßt. Das sind seine Mittel, um als Gottes Gehilfe, die Gerechtigkeit siegen zu lassen. Damit nicht genug, auch andere Gebote bricht Pfarrer Pistorius, er trinkt, dealt und flucht. Und so ist Pistorius selbst in die Schusslinie dunkler Gestalten geraten, die noch eine Rechnung mit ihm offen haben. Als Günter Blech, ein weiteres Opfer des ...

    Mehr
    • 2
    esposa1969

    esposa1969

    12. May 2015 um 03:19
  • Unterhaltsam aber zu übertrieben

    Der gute Mensch von Düsteroda
    Sabrinaslesetraeume

    Sabrinaslesetraeume

    11. May 2015 um 20:57 Rezension zu "Der gute Mensch von Düsteroda" von Andreas Kolb

    Düsteroda. Ein kleiner beschaulicher Ort in Thürigen. Samuel Pistorius verrichtet dort seinen Dienst als Pfarrer, auch wenn er dabei ganz eigene Ansichten von Zucht und Ordnung hat und eher auf alttestamentarische Mittel zurückgreift. Doch als er einmal wieder Herr über Leben und Tod spielt, diesmal bei Günther Blech. kommt eine Lawine ins Rollen, welche ihm nicht nur einen Polizisten als Untermieter direkt ins Haus trägt, sondern auch zu einer riesigen Welle aus Gewalt und Tod eskaliert. Kann das alles noch gut für Pfarrer und ...

    Mehr
  • Kein beschauliches Dorfleben

    Der gute Mensch von Düsteroda
    mabuerele

    mabuerele

    09. May 2015 um 20:31 Rezension zu "Der gute Mensch von Düsteroda" von Andreas Kolb

    „...Ich bin sicher, dass auch Pfarrer Leichen im Keller haben...“ Düsteroda ist ein kleines Dorf in Thüringen. Dort entscheidet ein Ausschuss, wann ein Dorfbewohner nicht mehr tragbar ist. Pfarrer Pistorius wird dann mit der Ausführung der Tat beauftragt. Günther Blech soll in Art eines Jagdunfalls vom Leben zum Tod befördert werden. Nicht nur, dass der Mann Frau und Kinder schlägt, er will auch ein Grundstück veräußern, das seiner Frau gehört. Doch der Pfarrer schießt daneben. Bei seiner Flucht gerät der Geschäftsmann Blech ...

    Mehr
  • weitere