Die neuen zehn Gebote: Wie Erziehungsexperten, Gesundheitsfetischisten und militante Nichtraucher zu den Priestern unserer Zeit wurden

von Andreas Lehmann 
3,5 Sterne bei2 Bewertungen
Die neuen zehn Gebote: Wie Erziehungsexperten, Gesundheitsfetischisten und militante Nichtraucher zu den Priestern unserer Zeit wurden
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

melli_2897s avatar

Für mich leider keine Offenbarung

Alle 2 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Die neuen zehn Gebote: Wie Erziehungsexperten, Gesundheitsfetischisten und militante Nichtraucher zu den Priestern unserer Zeit wurden"

Gott ist tot? Es leben die Ersatzgötter!

Das Lamento ist stets das gleiche: Die Kirchen verlieren an Einfluss, die Gotteshäuser bleiben leer. Verschwindet etwa die Religion? Weit gefehlt! Religiosität treibt jetzt nur anderswo ihre Blüten. Andreas Lehmann spürt diese neuen »Religionen« auf, die uns heute Moral lehren. Bio ist der neue Katechismus der entkirchlichten Mittelschicht, Veganismus der Weg zur Weltrettung und der Raucher der Sünder schlechthin. Das Kind mutierte zum Sinnprojekt Nummer eins, und Experten streiten sich wie die alten Kirchenväter um die richtige Erziehung. Und ist Apple wirklich nur eine Marke und nicht vielmehr ein Kult? Intelligent und amüsant führt der Autor uns vor Augen, wie wir unsere Sehnsucht nach Religion unter den seltsamsten Umständen erfüllen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783570501832
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:200 Seiten
Verlag:Riemann
Erscheinungsdatum:19.10.2015

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks