Andreas Lutz Gründungszuschuss und Einstiegsgeld

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Gründungszuschuss und Einstiegsgeld“ von Andreas Lutz

Der Gründungszuschuss ist das wichtigste Instrument der Gründungsförderung in Deutschland. Nicht nur Arbeitslose, sondern auch Angestellte können von der großzügigen Förderung profitieren. Neben dem Gründungszuschuss haben sich das Einstiegsgeld und das Gründercoaching Deutschland, in dessen Rahmen Gründungszuschuss- und Einstiegsgeldgründern bis zu 90 Prozent der Kosten einer Unternehmensberatung erstattet wird, etabliert. Als vierte Säule der Gründungsförderung kamen nun Mikrokredite hinzu, denen in der vierten Auflage des Buches ein eigenes Kapitel gewidmet wird. In der vierten Auflage seines Standardwerks zum Thema Gründungsförderung erklärt Andreas Lutz alle in der Praxis relevanten Starthilfen von Arbeitsagenturen und anderen Förderstellen und wie Sie sie richtig nutzen, um Ihr Vorhaben schneller und sicherer umzusetzen. Ausfüllanleitungen, Checklisten, Tipps zum Schreiben und Rechnen des Businessplans sowie ausführliche Antworten auf die häufigsten Fragen helfen Ihnen, die ersten Schritte in die Selbständigkeit zu gehen, ohne über die zahlreich vorhandenen Fallstricke zu stolpern. Hinweis: Zum 1. November 2011 reformiert die Regierung den Gründungszuschuss grundlegend. Betroffen sind Gründungen, die nach dem 1. November erfolgen. Die geplanten Kürzungen werden für viele Gründungswillige Anlass sein, ihre Gründung vorzuziehen. Kunden, die vor dem Stichtag gründen wollen, sollten die aktuelle 3. Auflage des Buches „Gründungszuschuss und Einstiegsgeld“ kaufen. Dieses Buch stellt die aktuelle Rechtslage dar und wird ergänzt um zusätzliche Informationen auf der Website des Autors (www.jeder-ist-unternehmer.de). Kunden, die nach dem Stichtag gründen wollen, sollten die 4. Auflage des Buches vorbestellen. Es wird die dann gültigen Regelungen darstellen und mit vielen Tipps erläutern.

Stöbern in Sachbuch

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Einmaliges Buch voller autobiographischen Aufzeichnungen aus einer anderen Zeit.

lindenelmar

Homo Deus

Der Autor spannt einen Rahmen von der Vergangenheit bis in die Zukunft. Sein Menschenbild ist gewöhnungsbedürftig.

mabuerele

Hygge! Das neue Wohnglück

Ein inspirierendes Buch, mit vielen Tipps, Interviews, und noch mehr Bildern, die das skandinavische Wohlfühlflair wiederspiegeln

Kinderbuchkiste

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen