Andreas M. Schneider

 4.7 Sterne bei 3 Bewertungen
Autor von Annäherung.

Lebenslauf von Andreas M. Schneider

Andreas M. Schneider wurde 1964 im Kanton Baselland geboren. Nach seiner Ausbildung zum Pflegefachmann arbeitete er über zwanzig Jahre als Pflegedienstleiter. Heute lebt er mit seinem Lebenspartner und seinen beiden Windhunden in der Nähe der Stadt Basel. In seinen Texten befasst sich Andreas M. Schneider vorwiegend mit den schweren Aspekten des Lebens. So erstaunt es nicht, dass sich seine Lyrik immer wieder mit Themen wie Abschied und Tod beschäftigt. Als Skorpion Mann spricht er jene LeserInnen an, die sich nicht scheuen, sich den Abgründen der menschlichen Seele und dem damit verbundenen Schmerz zu stellen.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Andreas M. Schneider

Cover des Buches Annäherung (ISBN:9783735724045)

Annäherung

 (3)
Erschienen am 31.05.2019

Neue Rezensionen zu Andreas M. Schneider

Neu

Rezension zu "Annäherung" von Andreas M. Schneider

Melancholie und Berührung
Nele33vor 5 Monaten

Annäherung von Andreas M. Schneider ist ein wunderbar kleiner Gedichtband.

Die Gedichte sind melancholisch und ziemlich bedrückend.
Trauer, Angst, Unsicherheit, Einsamkeit, Suche und Sehnsüchte werden genauso angesprochen wie auch die Hoffnung es könnte anders sein drücken einen großen Weltschmerz und die Auseinandersetzung mit dem eigenen Seelenzustand. Dies ist dem Autor gut gelungen.

Wer sich wie ich in solchen Texten verlieren kann wird sicher über das ein oder andere Nachdenken.

Ich vergebe sehr gerne gute 4 Sterne.
 
 

Kommentieren0
1
Teilen

Rezension zu "Annäherung" von Andreas M. Schneider

Sehr emotionale, berührende Gedichte zu ernsten Themen
hanhanvor 8 Monaten

Eine Annäherung an ernste und schwermütige Themen, wie z. B. Abschied, Tod, Depressionen, Adoption und Coming out. Sehr emotional, bewegend und Gefühle auf den Punkt gebracht. Ich bin begeistert, aber auch betroffen. Die Gedichte regen zum Nachsinnen und Nachdenken an und hallen lange nach. Jeder bzw. jedem, der Lust hat, sich darauf einzulassen und sich berühren zu lassen, ist dieser Gedichtband wärmstens zu empfehlen. 

Kommentare: 1
28
Teilen
A

Rezension zu "Annäherung" von Andreas M. Schneider

Sehr bewegend
Annette126vor 8 Monaten

Gedichte - Gedanken - Nachdenklichkeit😊😊😊


In dieser kleinen PDF sind 61 sehr wunderbare Gedichte zu den verschiedenen Themen aus dem täglichen Leben, die das ❤❤❤ von einem durchaus sehr berühren und ansprechen können - wenn wir eine besondere Empfängnis dafür haben.😃😃😃

Sie lässt sich dabei sehr angenehm lesen - auch in meinen Augen sehr verständlich - und macht einen dabei auch sehr nachdenklich...
Sehr positiv ins Auge fiel bei mir das Gedicht "Province", wo ich empfand - das hierbei auch sehr die Wahrheit drinsteht.❤❤❤

Eine Art Schauer über den Rücken lief mir, als ich das Gedicht "Hineni" las - ein Thema, das zwischendurch immer aktuell ist - der Tod. Es hat mich dabei sehr wohlig geschaudert.😊😊😊

 Die Wahrheit darin und das Schauern haben mir so sehr gefallen, 
das ich diesen wertvollen Gedichten daher sehr gerne die vollen 5 Sterne gebe Plus einem Lob dazu an den sehr netten Autor und allen daran Beteiligten.❤❤❤

Empfehlen kann ich es jedem von Euch, der sich auch gerne schauriges abkann.😊😊😊

Kommentare: 5
12
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches Annäherung (ISBN:undefined)
Ich freue mich sehr über ein Feedback zu meinen Texten.
Die GewinnerInnen erhalten ihr Exemplar als pdf Datei (Original Buch- Vorlage) per e-mail, da ich in der Schweiz lebe und die Portokosten nach Deutschland enorm sind.
Die Texte sind schwermütig, ich empfehle es TeilnehmerInnen, die sich mit folgenden Themen beschäftigen mögen:

Abschied, Tod
Liebe
Depressionen
Adoption
Coming out GAY
20 BeiträgeVerlosung beendet

Community-Statistik

in 5 Bibliotheken

von 1 Lesern aktuell gelesen

Worüber schreibt Andreas M. Schneider?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks