Andreas Malessa Mein Herz in Afrika

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mein Herz in Afrika“ von Andreas Malessa

Unversehens steht Andreas Malessa einem der faszinierendsten Männer Afrikas gegenüber: dem Massai Dr. Ole Ronkei. Erst Hirtennomade in der Steppe, dann Professor in den USA und Berater der Weltbank. Und schließlich afrikanischer Leiter der Kinderpatenschaften von „Compassion International“. Malessa zeichnet ein farbenfrohes Porträt eines beeindruckenden Mannes im Dienst für die Ärmsten der Armen. Als Malessa die Familie Ronkei in Kenia besucht, entwickeln sich hochspannende Gespräche: von Mädchenbeschneidung und Polygamie, Ehe- und Erziehungsproblemen über Armutsbekämpfung und Gemeindewachstum. Eine funkelnde Reisereportage und Biografie eines Mannes, der dem Ruf Gottes folgte.

Stöbern in Biografie

Streetkid

Ein gutes Buch - doch ich habe mehr erwartet

PollyMaundrell

Gegen alle Regeln

grossartig geschrieben, wie ein spannender Roman

mgwerner

Am Ende der Welt ist immer ein Anfang

Humorvoll und locker leicht geschrieben! Sehr sympathische Autorin und interessante Lektüre.

Bucheule

Dichterhäuser

Ein großartiges Geschenk an alle, die Literatur & ihre Dichter lieben/besser kennenlernen wollen. Diese Fotos! Ein wahres Fest fürs Auge!

Wedma

Penguin Bloom

Inspiriert einfach...

WriteReadPassion

Und was machst Du so?

Eine interessante Lektüre, die dazu führt, die eigene Biografie und Berufswahl zu hinterfragen.

seschat

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen