Andreas Marber Platon

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Platon“ von Andreas Marber

An ihrem ersten Tag in Tiflis fällt Jutta buchstäblich auf den Kopf: Blitzeis in der georgischen Hauptstadt. In Juttas Augen ein passendes Vorspiel für alles Weitere, denn mit dem Arzt Platon schlittert sie bald in eine halsbrecherische Liebesgeschichte.

Eigentlich ist Jutta in Tiflis, um Krankenschwestern zu unterrichten. Doch dann wird sie gebeten, sich um einen etwa fünf-zehnjährigen Jungen zu kümmern, der schwer verletzt aufgegriffen wurde und jetzt im Krankenhaus liegt. Zu niemandem spricht dieser Junge ein Wort, aber Jutta gelingt es, ihm nach und nach seine Geschichte zu entlocken: Auf der Suche nach dem sagenhaften Schloss des Petersburger Mohren hat er eine lebensgefährliche Odyssee durch den Kaukasus durchgemacht. Bei ihren Besuchen im Krankenhaus verliebt sich Jutta in Platon, den Arzt des Jungen. Mit dem gut aussehenden Flüchtling vom Schwarzen Meer läuft sehr lange nichts, bis es dann plötzlich ernst wird - zu ernst … Eine wunderbare Liebes- und Abenteuergeschichte, ein Märchen und eine Reiseerzählung.

Stöbern in Romane

Libellenschwestern

Eine Geschichte nach wahren Begebenheiten, die erschreckt und berührt - lesenswert!

ConnyKathsBooks

Moonglow

Einer der Meister des Geschichtenerzählens der hier erneut zu Höchstform aufläuft. Vielschichtig & immer amüsant.

thursdaynext

Letzte Fahrt nach Königsberg

Dicht, bewegend und grandios erzählt - eine Familiengeschichte aus dem Zweiten Weltkrieg

Bellis-Perennis

Der Zopf

3 Frauen, 3 Schicksale. Sehr berührend. Regt zum Nachdenken über das Leben an.

MsChili

Wie man die Zeit anhält

Ein sehr schönes und berührendes Buch

Maralis

Eine bessere Zeit

Mit kleinen Schwächen, aber dennoch sprachgewaltig und fesselnd. Ich gebe nach einiger Überlegung 5 Sterne.

tonks

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks