Andreas Masuth Preston Aberdeen (Teil 3)

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Preston Aberdeen (Teil 3)“ von Andreas Masuth

Inhalt: Ein Auftrag, wie man ihn nicht alle Tage bekommt: Kurier Preston Aberdeen lässt sich zu einer gefährlichen Mission überreden. Er soll einen außerordentlich wichtigen Briefumschlag so schnell es nur geht an Bord des Luftschiffes Graf Zeppelin / LZ 127# bringen. Brisanter Inhalt: Der sofortige Abbruch-Code für einen vom Geheimdienst beauftragten Killer. Schafft Preston es nicht, das Couvert rechtzeitig zuzustellen, wird eine unschuldige Person auf LZ 127 sterben. Erschwerend kommt hinzu, dass nicht einmal Prestons Auftraggeber das Gesicht des Killers kennen. Und außerdem befindet sich das Luftschiff bereits auf seiner Fahrt zu einem der herrlichsten Plätze der Welt - Ägypten. Aber Preston wäre nicht der beste Kurier Englands, wenn er sich davon abhalten ließe. Dass ihn an Bord noch weit unangenehmere Überraschungen erwarten, davon hat er ja keine Ahnung.. Sprecher: Preston Aberdeen: Fritz von Hardenberg Sarah: Dagmar Dempe Forrester: Nils Clausnitzer Miss Carol Ashbury: Melanie Manstein Miss Nellie McKay: Sandra Schwittau 1. Offizier: Manfred Erdmann Kapitän Sperling: Joachim Hansen Mr. Hewitt: Norbert Gastell Mr. Murdoch: Michael Habeck Steward Hansen: Michael Brennecke Autohändler: Ulf Sömisch Pilot: Phillip Brammer

Stöbern in Krimi & Thriller

Geheimnis in Rot

Wunderbar atmosphärisch, ein viel zu lange vernachlässigter Klassiker! Von der Erzählweise her ein Wilkie Collins.

rumble-bee

Eine Leiche kommt selten allein

Unterhaltsamer englischer Krimi, der Landhausidylle und Vorweihnachtszeit stimmig vereint.

Bibliomarie

Oxen. Das erste Opfer

Spannender Fall, interessanter geschichtlicher Hintergrund, gut geschrieben - ich freue mich auf Teil 2!

miah

Die Prater-Morde

Sarah Pauli setzt wieder ihre Spürnase ein, jedoch fehlte mir diesmal das Okkulte und der Lokalkolorit. In der MItte etwas spannungsarm

tinstamp

Was wir getan haben

Die Geschichte hat mich nicht wirklich vom Hocker gerissen, ist aber nicht wirklich schlecht. Vorhersehbar, aber definitiv gut geschrieben.

eulenmatz

Die Brut - Die Zeit läuft

Sie sind immer noch da... und sie spinnen den Leser ein mit ihren Fäden und zwingen immer weiter zu lesen- spannend- freu mich auf Band 3

Buchraettin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks