Andreas Mergenthaler

Alle Bücher von Andreas Mergenthaler

Keinen Eintrag gefunden.

Neue Rezensionen zu Andreas Mergenthaler

Cover des Buches Avatar – Der Herr der Elemente: Premium 1 (ISBN: 9783864253706)
reading-hobbits avatar

Rezension zu "Avatar – Der Herr der Elemente: Premium 1" von Gene Luen Yang

Toller Comic, der die Serie fortsetzt!
reading-hobbitvor 2 Jahren

Da ich aktuell wenig Lust habe, etwas zu gucken, war es umso schöner, über die Comics so spontan wieder in die Welt der Bändiger und des Avatars einzutauchen. Vor allem, da der Stil so nah an der Serie ist und die Charaktere sich auch beim Mediumwechsel treu bleiben konnten, der Humor und Stil in Panels genauso gut funktioniert wie im TV.
Die Geschichte rund um das namensgebenden Versprechen ist tatsächlich ziemlich düster und hart - aber wie sollte es auch anders sein, wenn es sich sehr zentral um Zuko dreht? Ich mochte die Darstellung der Nationen und deren Besonderheiten hier total, vor allem, wenn es dadurch nicht nur inhaltliche Szenenwechsel gab, sondern sich die gesamte Farbgebung geändert hat. Dadurch erkennt man sofort, dass es nun woanders spielt. Auch die Stimmungen kamen direkt ganz anders rüber. Während manche Szenen voll, laut und lebendig wirkten, funktionierten die Brüche zu den ruhigen, stillen und erdrückenden Momenten einfach super.
Die im Premium-Band besonderen Anmerkungen der Autoren und Künstler waren auch echt good to have. Man braucht sie nicht, aber sie wirken wie Specials, die man nur direkt dabei statt danach lesen kann. Hat mir sehr gefallen und war auch meiner Meinung nach im richtigen Maß vorhanden, sodass es nicht zu wenig oder zu viel war.

Cover des Buches Avatar – Der Herr der Elemente: Premium 2 (ISBN: 9783864253713)

Rezension zu "Avatar – Der Herr der Elemente: Premium 2" von Gene Luen Yang

Endlich weiß man, was mit Zukos Mutter passiert ist!
Ein LovelyBooks-Nutzervor 4 Jahren

Endlich weiß ich, was mit Zukos Mutter passiert ist! Nachdem die Serie einen am Ende so ratlos zurückgelassen hat, wurde das Rätsel nun endlich gelöst. Für mich, als großer Fan der Avatar-Welt, war dieses Rätsel besonders spannend zu lösen und ich habe mich wahnsinnig über die Rückblicke in die Serie gefreut. Der Aufbau der Geschichte war extrem gut durchdacht, was die Kommentare in diesem Premiumband nur verdeutlicht haben. Außerdem gab es wieder einige Einbindungen in die Geschichte von Japan/Hawaii etc., was meiner Meinung nach super interessant war.

Insgesamt verlief die Geschichte dennoch anders, als ich es erwartet habe. Es war spannend, gut durchdacht und auch emotional. Und auch hier wurde an die Moralvorstellung der Serie gedacht, indem verschiedenste wichtige Aspekte des Lebens, wie zum Beispiel Geschwisterliebe, thematisiert worden sind. Absolut lesenswert für jeden eingefleischten Fan, aber auch als Lektüre für Kinder.

 

Ich gebe dem zweiten Premiumband von „Avatar. Der Herr der Elemente“ 5 von 5 Sternen.

Cover des Buches Avatar – Der Herr der Elemente: Premium 1 (ISBN: 9783864253706)
dreamsbooksandfantasys avatar

Rezension zu "Avatar – Der Herr der Elemente: Premium 1" von Gene Luen Yang

Super!
dreamsbooksandfantasyvor 4 Jahren

Was für ein wunderschönes Buch - ich liebe es!
Die Aufmachung ist sehr hochwertig, da das Buch eine gebundene Ausgabe ist, die die drei ersten Comics, welche man auch einzeln kaufen kann, zusammenfasst.
Insgesamt fühlt sich das Buch stabil und gut an.
Auch die Seiten sind aus hochwertigem Papier, so dass die farbigen Zeichnung sehr gut zur Geltung kommen – für Sammler ist diese Edition definitiv ein Muss!
Außerdem befinden sich am Rand, direkt neben den Zeichnungen, auf vielen Seiten Kommentare der Autoren, welche im ’normalen‘ Comic nicht enthalten sind, die einen interessanten Einblick hinter die Kulissen liefern.

Nun zu der Geschichte: mir hat die Handlung so gut gefallen!
Ich liebe die Figuren aus Avatar und war wirklich traurig, als ich die Serie zu Ende geschaut hatte.
Da dieser Comic aber direkt an die Serie anknüpft, ist man schnell wieder in der genialen Welt von Avatar gefangen.
Auch die Entwicklung der Charaktere, sowie der Welt bzw. der Gesellschaft haben mir sehr gut gefallen.
Es ist einfach wunderschön zu sehen, wie Aang, Katara und Sokka sich weiterentwickeln und wie es mit ihnen weitergeht.

Der Zeichenstil hat mir in der Serie schon sehr gut gefallen und ich finde, dieser kommt im Comic noch besser zur Geltung.
Man merkt einfach wie viel Herzblut die Zeichner diesen Comic gezeichnet haben. 

Alles in allem kann ich jedem Avatar Fan diesen Comic nur wärmstens empfehlen!
Wer noch ein tolles Weihnachtsgeschenk für sich oder seine Liebsten sucht, sollte definitiv über diesen Comic in der Premiumausgabe nachdenken.

Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks