Andreas Neumann

Autor von Sir John jagt den Hexer, Bruchhausen und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Andreas Neumann

Andreas Neumann ist Schauspieler und arbeitet seit über 20 Jahren als Sprecher für das Bayerische Fernsehen und den Bayerischen Rundfunk. Für Argon Balance hat er bereits zahlreiche Hörbücher gelesen.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Bruchhausen (ISBN: 9783756817542)

Bruchhausen

Neu erschienen am 22.09.2022 als Gebundenes Buch bei BoD – Books on Demand.
Cover des Buches Lass dir nicht alles gefallen (ISBN: 9783732458103)

Lass dir nicht alles gefallen

Neu erschienen am 22.07.2022 als Hörbuch bei Argon Digital.

Alle Bücher von Andreas Neumann

Cover des Buches Die wunderbare Heilkraft des Atmens (ISBN: 9783453701250)

Die wunderbare Heilkraft des Atmens

 (1)
Erschienen am 02.06.2009
Cover des Buches Bruchhausen (ISBN: 9783756817542)

Bruchhausen

 (0)
Erschienen am 22.09.2022
Cover des Buches Immunbooster vegan (ISBN: 9783732482245)

Immunbooster vegan

 (2)
Erschienen am 27.01.2021
Cover des Buches Träume (ISBN: 9783839880609)

Träume

 (1)
Erschienen am 07.10.2014
Cover des Buches Immunbooster Natur (ISBN: 9783732482214)

Immunbooster Natur

 (0)
Erschienen am 27.01.2021

Neue Rezensionen zu Andreas Neumann

Cover des Buches The Comfort Book - Gedanken, die mir Hoffnung machen (ISBN: 9783839882290)Pappbechers avatar

Rezension zu "The Comfort Book - Gedanken, die mir Hoffnung machen" von Matt Haig

Umarmung für die Seele
Pappbechervor 10 Monaten

  • Buchtitel: The Comfort Book - Gedanken, die mir Hoffnung machen
  • Autor/in: Matt Haig
  • Gelesen von: Andreas Neumann
  • Verlag: Argon Balance
  • ISBN: 9783839882290 
  • Ausgabe: Hörbuch
  • Erscheinungsdatum: 28.07.2021 


Inhalt:

"Was macht uns zum Menschen? Matt Haig versammelt hier Gedanken, Erinnerungen und Beobachtungen. Mal sind sie Ausdruck von Verzweiflung, mal von Hoffnung – ihn selbst haben sie durch die schwere Zeit seiner Depression getragen und ihm Halt gegeben. Dabei bestechen sie nicht nur mit einem tiefen Verständnis seiner eigenen Gefühlswelt, sondern sind zugleich berührende und anregende Erkenntnisse darüber, was uns alle im Innersten verbindet. Die poetischen Texte inspirieren dazu, uns selbst besser kennenzulernen und unsere Ängste, unseren Schmerz und unsere Wünsche mit anderen Augen zu sehen. Matt Haigs Hörbuch ist ein täglicher Begleiter, der uns zeigt, dass wir nicht allein sind, wenn der Schmerz unerträglich scheint."

Meinung:
Zuerst möchte ich mich definitiv bei NetGalley, dem Verlag und der Autorin für dieses Rezensionsexemplar bedanken!

Zu Beginn möchte ich das irrsinnig süße Cover ansprechen, das allein schon unglaublich viel Ruhe ausstrahlte.

Kommen wir aber auch schon zum Inhalt des Buches, welcher in mehreren Teilen gegliedert worden war. Diese Teile konnte man natürlich in jeder beliebigen Reihenfolge hören/lesen, genau wie man es eben gerade benötigte. Das war bereits die erste Sache, die mich an dem Buch direkt begeistert hatte. Man muss nicht nach einer speziellen Struktur an dieses herangehen, sondern kann sich immer genau das herauspicken, was man braucht, ohne dass es den Inhalt der anderen Teile verfälscht. Generell muss ich ja sagen, dass ich mich in sehr vielen Abschnitten selbst wiedererkannt habe und den Inhalt demnach regelrecht in mich aufgesaugt habe. Denn man bekommt nicht nur das Gefühl, dass man nicht allein mit seinen Problemen ist, sondern wird mit vielen Tipps und Inhalten belohnt, die einem wirklich Hoffnung schenken. Mit persönlich hat das Hören des Hörbuchs wirklich gut getan. Es hat sich einfach nur angefühlt wie eine Umarmung für meine Seele. Ich bin mir auch ziemlich sicher, dass auch andere sich in diesem Buch wiederfinden können. Denn der Autor spricht von jeglichen Arten von Ängsten und psychischen Erkrankungen, die er selbst erfahren hat und schenkt einem damit Kraft, dass auch er Wege gefunden hat, wie er mit all dem umgehen kann. Natürlich gibt es in der Hinsicht unzählige Ratgeber, jedoch hat sich keiner dieser Ratgeber für mich so nahbar und persönlich angefühlt, wie dieses Buch. Ich werde wohl das Hörbuch immer einmal wieder heranziehen, wenn ich eine weitere Umarmung dieser Art gebrauchen kann.

Auch wenn einige bereits meinten, dass sie bei diesem Buch kein Hörbuch empfehlen würde, so muss ich hier wohl widersprechen. Ich persönlich fand zum einen die Stimme von Andreas Neumann sehr beruhigend und angenehm, andererseits konnte ich mich durch das reine Zuhören viel besser auf den Inhalt einlassen. Demnach würde ich behaupten, dass es sehr vom Menschen abhängt, was man braucht und in der Hinsicht dann bevorzugt.

Fazit:

Alles in allem ist es also eines der besten Bücher über "Mental Health", das ich bisher gelesen oder eher gehört habe. Ich würde es jedem ans Herz legen, der an sich zweifelt oder einfach einmal seine Seele ein wenig umarmen lassen möchte!

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches The Comfort Book - Gedanken, die mir Hoffnung machen (ISBN: 9783839882290)marilovesbooks2020s avatar

Rezension zu "The Comfort Book - Gedanken, die mir Hoffnung machen" von Matt Haig

marilovesbooks2020vor einem Jahr

Ein Buch, das OK ist. Was er hier schreibt ist keine Raketenwissenschaft. Es ist nichts, was wir nicht alle eh wissen. Somit hat er das Rad nicht neu erfunden, sondern Wald-und-Wiesen-Psychologie pointiert in ein Buch gepackt. 

Habe mir da mehr Tiefe erwartet, doch es wurde nur an der Oberseite des Eisberges gekratzt.


Ärgere mich jetzt, dass ich nicht auf die Idee kam, diese Achtsamkeits-Newsletter-Floskeln in ein Buch zu packen.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches The Comfort Book - Gedanken, die mir Hoffnung machen (ISBN: 9783839882290)LiveReadLoves avatar

Rezension zu "The Comfort Book - Gedanken, die mir Hoffnung machen" von Matt Haig

Wirklich schöne Texte!
LiveReadLovevor einem Jahr

Kurzrezension

Spontan habe ich dieses Buch als Hörbuch angefangen und dann fast in einem Rutsch gehört.
Unglaublich viele Texte waren so voller Hoffnung, haben Mut gemacht und mir die unterschiedlichsten Anstöße gegeben, um selbst etwas ruhiger, etwas weniger verkopft und ängstlich zu sein.

Die Art und Weise wie Matt Haig einfach alles zu Papier gebracht hat, was ihm hilft und Kraft schenkt, hat mir eben auch geholfen und mir genauso Kraft gegeben aber auch Inspiration selbst etwas zu verändern, zu verbessern, zu wachsen.

Von mir eine klare Empfehlung

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks