Andreas Neumeister

 3.6 Sterne bei 9 Bewertungen
Autor von Poetry! Slam!, Angela Davis löscht ihre Website und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Andreas Neumeister

Andreas Neumeister, geboren 1959. Studium der Ethnologie. Außer den bei Suhrkamp erschienenen Büchern publizierte er 1996 mit Marcel Hartges als Herausgeber den Reader »Poetry! Slam! Texte der Popfraktion«. In Rom erschien sein Katalog »In dubio pro disco«. Visuelle Arbeiten: Soundinstallation »Music for Fascist Architecture« im Rahmen der Architekturwoche A3, Haus der Kunst, München, 2006. »Da Real World/Die wirkliche Welt« (Diashow und Lesung), Montags bei Petula Clark, Lenbachhaus München, 2006. »The gift/Das Gift« (Einzelausstellung), Tranzit Gallery, Bratislava, 2008. Andreas Neumeister lebt in München.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Andreas Neumeister

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Angela Davis löscht ihre Website (ISBN:9783518123102)

Angela Davis löscht ihre Website

 (2)
Erschienen am 26.08.2002
Cover des Buches Gut laut (ISBN:9783518409961)

Gut laut

 (2)
Erschienen am 31.08.1998
Cover des Buches Osten (ISBN:9783936738025)

Osten

 (1)
Erschienen am 01.10.2003
Cover des Buches Ausdeutschen (ISBN:9783518405789)

Ausdeutschen

 (1)
Erschienen am 06.03.1994
Cover des Buches Gut laut. Version 2.0 (ISBN:9783518397824)

Gut laut. Version 2.0

 (1)
Erschienen am 17.10.2001
Cover des Buches Äpfel vom Baum im Kies (ISBN:9783518406212)

Äpfel vom Baum im Kies

 (0)
Erschienen am 11.09.1994
Cover des Buches Salz im Blut (ISBN:9783866156326)

Salz im Blut

 (0)
Erschienen am 22.07.2008
Cover des Buches Könnte Köln sein (ISBN:9783518419199)

Könnte Köln sein

 (0)
Erschienen am 25.02.2008

Neue Rezensionen zu Andreas Neumeister

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 13 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks