Andreas Nohr Mitternacht

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mitternacht“ von Andreas Nohr

Das Leben des Husumer Komponisten Nicolaus Bruhns aus dem 17. Jahrhundert ist Hintergrund dieses spannenden und dramatischen Romans in opulenter Ausstattung. Alte nordfriesische Sagen, die Musik jener Zeit, dazu Sehnsüchte und Hoffnungen, die jeder kennt, sind zu einem packenden Stoff verwoben. Und immer wieder stellt sich die Frage nach der Künstlichkeit des Lebens, der Virtualität; eine aktuelle Frage, die aus der Sicht des Autors eine überraschende Antwort erhält ... Zusammen mit der CD "Nicolaus Bruhns, Orgelwerke von Barbara Kraus ergibt sich ein "Hör-Spiel" ganz eigener Art; der Dialog von Text und Musik erlaubt den Lesern eine differenzierte Rezeption, wie sie bisher so noch nicht möglich war.

Stöbern in Biografie

Dichterhäuser

Ein großartiges Geschenk an alle, die Literatur & ihre Dichter lieben/besser kennenlernen wollen. Diese Fotos! Ein wahres Fest fürs Auge!

Wedma

Penguin Bloom

Inspiriert einfach...

WriteReadPassion

Und was machst Du so?

Eine interessante Lektüre, die dazu führt, die eigene Biografie und Berufswahl zu hinterfragen.

seschat

Gegen alle Regeln

Sehr persönlicher Bericht, der nahe geht.

miss_mesmerized

Von Beruf Schriftsteller

Ein sehr lesenswerter Einblick in das Leben des berühmten Schriftstellers Haruki Murakami - nicht nur für Bibliophile!

DieBuchkolumnistin

Nachtlichter

Welch kraftvoller, einzigartiger Roman über Schattenseiten und den Kampf zurück ans Licht, über die heilende Wildheit der rauen See ...

DieBuchkolumnistin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen