Vom ewig beginnenden Ende

Cover des Buches Vom ewig beginnenden Ende (ISBN: 9783033016460)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Vom ewig beginnenden Ende"

Info und Bestellung unter: www.anoae.org

Im Buch „Vom ewig beginnenden Ende“ wird eine mehrdimensionale Entdeckungsreise erzählt. Sie führt in die spirituellen, feinstofflichen Ebenen unserer Wirklichkeit und ergründet, wie all diese Ebenen miteinander verwoben sind. Dabei offenbart sich eine um vieles erweiterte Welt und eine multidimensionale Wirklichkeit zeigt ihre geometrischen Strukturen.

Das nicht für möglich Gehaltene wird möglich: es wird exakt beschreib- und berechenbar, wie unsere feststoffliche Welt mit der feinstofflichen, nicht physischen Welt in Beziehung ist. Der Schlüssel um diese Beziehung sichtbar werden zu lassen liegt im Goldenen Schnitt. Darin liegen Geheimnisse geborgen, die bisher noch unbekannt geblieben sind.

Weitere Entdeckungen sind:

- Multidimensionale Zeitstrukturen: Die Art und Weise wie eine multidimensionale Zeitstruktur innerhalb der linearen Zeit geborgen liegt. In diesen Zeitstrukturen zeigt sich das Goldene Schnittverhältnis. In genial einfacher Weise wirkt es in den Zeitdimensionen mit und erzeugt die Voraussetzungen für einen Übergang von einer Zeitebene in eine andere (z.B. dem Übergang, der gemäss dem Mayakalender um 2012 ansteht).

- Das sich selbst erfüllende Schöpferprinzip: Wie jeder Gedanke, jedes Gefühl mit all den anderen Gedanken und Gefühlen (Bewusstsein) verwoben ist und wie sie gemeinsam ein grösseres Ganzes – eine gemeinsame Wirklichkeit erzeugen.

- Der Ursprung des dualen Wirkungsprinzips: feminin – maskulin.

Diese Entdeckungsreise deckt auf, wie die alte, bekannte Wirklichkeit beschaffen ist und wie jenseits und innerhalb dieser bekannten Wirklichkeit eine „neue“, erweiterte Wirklichkeit mitwirkt und für den Menschen zum greifen nahe ist.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783033016460
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:264 Seiten
Verlag:AnOA edition
Erscheinungsdatum:20.08.2008

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks