Die Spur der Ikonen

von Andreas Pittler 
4,7 Sterne bei3 Bewertungen
Die Spur der Ikonen
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Bellis-Perenniss avatar

Eine herrliche Persiflage auf ein in BRÖ und ÖDR geteiltes Österreich. Andreas Pittlers schwarzer Humor schlägt wieder zu.

Bellis-Perenniss avatar

Diese Persiflage auf die Teilung von Österreich in BRÖ und ÖDR ist einfach herrlich.

Alle 3 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Die Spur der Ikonen"

Zwischen den Wiener Bezirken Margareten und Wieden verläuft die Wiener Mauer, ein von der Staatspartei der ÖDR errichteter "Antifaschistischer Schutzwall" nach Vorbild der Berliner Mauer. An ihm werden zwei Schmuggler vom Grenzschutz gestellt. Hauptwachtmeister Peter Landsrait beginnt mit der Aufklärung des Falls. Die politische Großwetterlage erweist sich dabei als ebenso hinderlich wie die Interventionen der allmächtigen Staatspartei.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783839253243
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:281 Seiten
Verlag:GMEINER
Erscheinungsdatum:08.03.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,7 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Krimis und Thriller

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks