Andreas Platthaus Im Comic vereint

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Im Comic vereint“ von Andreas Platthaus

Um seine Erfahrungen weitergeben zu können, hat der Mensch zwei besonders erfolgreiche Instrumente entwickelt: die Schrift und das Bild. Im Comic sind beide ideal vereint. Aber wie und wann haben die Bilder sprechen gelernt? Andreas Platthaus weiß die Antwort und erzählt die Geschichte der Comic-Strips samt ihrer Stoffe - von den mittelalterlichen Kirchenbildern über Donald Duck bis zu Calvin & Hobbes, von Hogarth über Daumier bis zu Tim & Struppi. (Quelle:'Fester Einband')

Stöbern in Sachbuch

Hillbilly-Elegie

Reflektierendes, biografisches Sachbuch über die eigene Herkunft und die möglichen Gründe für eine USA unter Donald Trump! Sehr lehrreich!

DieBuchkolumnistin

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Interessantes Thema über eine andere, bittere Zeit!

fraumunt

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

Warum wir es tun, wie wir es tun

Erfrischend anders!

Gucci2104

Die Genies der Lüfte

Erstaunlich und wissenswert. Man lernt eine Menge dazu und sieht die Vogelwelt mit ganz neuen Augen.

leucoryx

Schriftstellerinnen!

Ein sehr gelungenes, sehr empfehlenswertes Buch über Schriftstellerinnen. Ein Must-have für alle schreibenden Frauen und alle Buchliebhaber!

FrauTinaMueller

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen