Andreas Port Splatter - Der blutige Film

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Splatter - Der blutige Film“ von Andreas Port

SPLATTER – DER BLUTIGE FILM BAND 1: Zombies Von den Fans geliebt und von Jugendschützern verachtet, ist Splatter das Subgenre, welches für blutige Unterhaltung steht. Diese Reihe befasst sich mit seinen verschiedensten Vertretern - den Wichtigsten, den Besten und den Schlechtesten - und beleuchtet die Hintergründe. Band 1 behandelt die Zombiefilme, welche nach Romeros „Night of the living dead“ einen blutigen Pfad durch die (Horror-)Filmgeschichte eingeschlagen haben, und nach einer kleinen Ruhepause, auch im neuem Jahrtausend wider auferstanden sind. Inklusive 56 Filmbesprechungen mit Kritik, und Hintergrundinformationen. Optimal für Einsteiger, Filmfreunde und Sammler

Stöbern in Sachbuch

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

Hillbilly-Elegie

Reflektierendes, biografisches Sachbuch über die eigene Herkunft und die möglichen Gründe für eine USA unter Donald Trump! Sehr lehrreich!

DieBuchkolumnistin

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

Warum wir es tun, wie wir es tun

Erfrischend anders!

Gucci2104

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen