Andreas Rössiger Jetzt ist ein unfassbares Später

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Jetzt ist ein unfassbares Später“ von Andreas Rössiger

Andreas Rössiger 1952 in Berlin geboren, Ausbildung als Grafik-Designer, seit 1981 Mitglied im Berufsverband Bildener Künstler BKK, Berlin, freischaffend als Maler und Grafiker, eigenes Atelier mit Werkgalerie seit 1997 in Berlin-Steglitz. Illustrationen zu Gedichtbänden, Gestaltung und Ausstattung zahlreicher Bücher u. a. für die dahlem university press der Freien Universität Berlin. Öffentliche Ankäufe von Bilder und Skulpturen, über 100 Einzelausstellungen; lebt und arbeitet in Berlin und Usedom. Seit vielen Jahren benutzt er auch das Wort in seinen Arbeiten. Die für großformatige Leinwandbilder oder für das kleinere Format und Collagen entstandenen Texte und Gedichte wurden in die Malerei einbezogen. Im Arbeitsprozess, teilweise durch Übermalung reduziert, blieb das Notwendige und Tragende stehen und gab dem Bild den Grund und das Thema. Diese, seit Jahren in der Arbeit des Künstlers entstanden Texte, Gedanken und Gedichte sind nun in überarbeiteter Form in diesem Gedichtband zusammengetragen.

Stöbern in Gedichte & Drama

Jahrbuch der Lyrik 2017

Der ideale "rote Faden" zur aktuellen Kunst des Gedichteschreibens.

Widmar-Puhl

Gedichte

Wunderschöne Sammlung.

Flamingo

Quarter Life Poetry

Extrem wahr, extrem witzig, einfach nur cool! Definitiv etwas, das man mit Mitte 20 gelesen haben sollte!

Sumsi1990

Ganz schön Ringelnatz

Wie hübsch. Halt Ringelnatz. Schönes Vorwort auch!

wandablue

Kolonien und Manschettenknöpfe

Von faszinierender sprachlicher Eleganz und eloquenter Originalität.

Maldoror

Südwind

Ein Jahrbuch zur Dokumentation der Weiterentwicklung der Haiku-Dichtung im deutschsprachigen Raum - ein interessates Projekt.

parden

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen