Dokumentation in agilen Projekten

von Andreas Rüping 
2,0 Sterne bei1 Bewertungen
Dokumentation in agilen Projekten
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Dokumentation in agilen Projekten"

In vielen Projekten findet man eine der beiden Extremformen von Dokumentation vor: entweder wird fast überhaupt nicht dokumentiert und wichtiges Wissen geht verloren oder es entstehen mit großem Aufwand sehr viele Dokumente, in denen sich aber letztlich niemand zurecht findet und die daher nur sehr eingeschränkten Nutzen bieten. Gerade von den agilen Verfahren zur Softwareentwicklung können wir viel über eine bedarfsgerechte Dokumentation lernen. Wir sehen insbesondere, dass es sinnvoll ist, die Notwendigkeit einzelner Dokumente kritisch zu prüfen und nur solche Dokumente zu erstellen, die einen tatsächlichen, klar erkennbaren Nutzen haben, z.B. für spätere Projektphasen oder für Folgeprojekte. Dabei ist es wichtig, Dokumentation als eine von mehreren Formen des Wissensaustauschs im Team zu begreifen. Schließlich hängt der Nutzen der Dokumentation auch von ihrer Form ab. Prägnante und gut strukturierte Dokumente bieten eine hohe Lesbarkeit und einen schnellen und zielsicheren Zugriff auf das darin enthaltene Wissen. Der Leser erhält in diesem Buch konkrete Hinweise zu einer bedarfsgerechten Dokumentation. Dazu trägt sowohl die Präsentation in Form von Lösungsmustern bei als auch die Verwendung zahlreicher Beispiele aus der Praxis.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783864900402
Sprache:
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:176 Seiten
Verlag:dpunkt Verlag
Erscheinungsdatum:01.02.2013

Rezensionen und Bewertungen

Neu
2 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks