Neuer Beitrag

rumble-bee

vor 6 Jahren

Hallo, liebe Bücherwürmer, Leseratten, und Buchsüchtige! Heute möchten wir euch ein ganz besonderes Angebot für eine Leserunde machen. Nach dem großen Erfolg der Leserunde zu "Namiko und das Flüstern" stellt der ars vivendi-Verlag nun 15 Exemplare des zweiten Buches von Andreas Séché zur Verfügung: "Zwitschernde Fische". Wie sein Vorgänger, ist auch dies kein dickes Buch - dennoch kann es mit Sicherheit nicht einfach so "verschlungen" werden. Es ist ein Buch, das ausdrücklich zum Nachdenken und Philosophieren auffordert! Und das möchten wir gerne gemeinsam mit euch tun.

Daher an dieser Stelle eine ausdrückliche Vorbemerkung: Bitte, bewerbt euch nur, wenn ihr euch auch wirklich an der Leserunde beteiligen (!!) wollt und könnt! Das Buch ist für das Verstauben im Regal viel zu schade!!

Damit ihr ein wenig besser Bescheid wisst, und euch entscheiden könnt, hier erstmal der Klappentext:

"Als Yannis in der Altstadt Athens einen alten Buchladen betritt, zieht ihn die geheimnisvolle Buchhändlerin Lio sofort in ihren Bann. Durch die Begegnung mit ihr scheint sein Alltag auf einmal viel poetischer und voll von Geschichten. Sie zeigt Yannis, wie Literatur und Leben aufeinander wirken, wie sie ineinanderfließen. Doch wer ist sie wirklich? Und was hat es mit ihrem wundersamen Geschenk auf sich, das er noch nicht öffnen darf?"

und auch noch der Link zum Buch:

http://www.lovelybooks.de/autor/Andreas-S%C3%A9ch%C3%A9/Zwitschernde-Fische-864111199-w/

Genau ab heute läuft die Bewerbungsfrist von zwei Wochen - ihr könnt euch also bis einschließlich Sonntag, den 8. April, bewerben. Was ihr dafür tun müsst? Ganz einfach. Teilt uns unter der Rubrik "Bewerbung für die Leserunde" mit, welche Erlebnisse ihr schon mit Buchhändlern hattet! Denn in dem Buch geht es ja ausdrücklich um ein besonderes Verhältnis zwischen einem Leser und einer Buchhändlerin. Da der nächste Montag noch ein Feiertag ist, werde ich das Ergebnis der Auslosung dann am Dienstag, den 10.4., hier bekanntgeben.

Nun wünsche ich uns allen viel Spaß beim Bewerben, Rätseln, Warten, und Diskutieren!

Autor: Andreas Séché
Buch: Zwitschernde Fische

rumble-bee

vor 6 Jahren

Bewerbung für die Leserunde

Um euch für die Leserunde zu bewerben, beschreibt uns doch bitte eure Erlebnisse mit Buchhändlern! Habt ihr einen besonderen "Buchhändler eures Vertrauens"? Hat er euch schon einmal besonders gut beraten? Oder kauft ihr Bücher gar nicht mehr im Laden, sondern nur noch online? Welche Eigenschaften sollte ein guter Buchhändler haben?

ForeverAngel

vor 6 Jahren

Bewerbung für die Leserunde

Da wär ich gern dabei =)
Mit meiner Buchhändlerin hatte ich ein super Verhältnis. Sie hatte eine kleine Buchhandlung bei mir im Ort, wusste immer neue interessante Empfehlungen, hatte Zeit für ein Schwätzchen. Ich durfte dort mein Schulpraktikum machen und in den Sommerferien jobben.
Letzten Sommer mussten sie schließen... ;.(
Ich hoffe, dass ich irgendwann eine andere Buchhändlerin finde, die so toll ist. In den großen Ketten habe ich das bisher nur einmal in einer Thalia-Filiale erlebt. Die Buchhädlerin war nur ein bisschen älter als ich und das gleiche gelesen, da konnten wir uns immer gegenseitig Empfehlungen geben. Aber die arbeitet auch nicht mehr dort. Schade =(
Gute Buchhändler zu finden, die nicht nur verkaufen wollen, ist schwer. Ich habe schon lange keinen mehr gefunden, der wirklich Ahnung von den Büchern hatte, die er verkaufen wollte und schon gar keinen, der mit Leidenschaft dahinter stand.

Beiträge danach
755 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Wildpony

vor 5 Jahren

Die Fische haben auch meine Stimme bekommen :o))

-se-

vor 5 Jahren

Vielen Dank :)

SharonBaker

vor 5 Jahren

@-se-

Die Fische haben auch meine Stimme bekommen :-) Es ist ja auch soooooo schön....

rumble-bee

vor 5 Jahren

Völlig unnötig zu sagen, dass auch ich für die "Zwitschernden Fische" gestimmt habe. Ich drücke dem Buch, und unserem Autor, sehr herzlich die Daumen, dass es einer der ersten Ränge wird!
Aber ein Erfolg ist die Nominierung ja allemal. Wenn man bedenkt, dass zuerst weit über hundert (so war es doch?) Bücher nominiert waren, und die "Zwitschernden Fische" es trotzdem in die Endauswahl geschafft haben... Respekt!

Hikari

vor 5 Jahren

rumble-bee schreibt:
Völlig unnötig zu sagen, dass auch ich für die "Zwitschernden Fische" gestimmt habe. Ich drücke dem Buch, und unserem Autor, sehr herzlich die Daumen, dass es einer der ersten Ränge wird! Aber ein Erfolg ist die Nominierung ja allemal. Wenn man bedenkt, dass zuerst weit über hundert (so war es doch?) Bücher nominiert waren, und die "Zwitschernden Fische" es trotzdem in die Endauswahl geschafft haben... Respekt!

Das kann ich so unterschreiben ^^ Hab auch abgestimmt und drücke die Daumen!

-se-

vor 5 Jahren

Vielen Dank Euch allen!!!

-se-

vor 6 Monaten

Das Buch ist da!

Jetzt zu haben: die neue eBook-Version von "Zwitschernde Fische":

https://www.amazon.de/dp/B06Y23PZLQ/ref=sr_1_1?s=digital-text&ie=UTF8&qid=1491407308&sr=1-1

1 Foto
Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks