Andreas Schlüter , Monika Parciak Die Schattenjäger - Frankensteins Bestie

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Schattenjäger - Frankensteins Bestie“ von Andreas Schlüter

Das Gruseln kann beginnen! Ricky ist total genervt von seiner kleinen Schwester Dodo. Ihr geliebtes Pferd ist krank und ausgerechnet er soll in die Apotheke, um dort ein Medikament zu besorgen. Dabei gibt es wirklich genug andere Dinge, die Ricky lieber täte. Gemeinsam mit seinem Freund Olli macht er sich auf den Weg zu Apotheker Frank N. Stein. Aber in der Dorfapotheke ist einiges seltsam: Aus dem Keller hören sie ein entsetzliches Stöhnen, Röcheln und Poltern. Was geht da unten im Keller vor? Liegt dort etwa jemand mit einem Messer im Rücken? Heimlich schleichen sich die beiden Schattenjäger in die finstere Unterwelt des Apothekers. Dort machen sie eine schaurige Entdeckung: Frank N. Stein hat ein Monster erschaffen! Und noch dazu hat er seine Kreatur nicht unter Kontrolle, denn das Wesen will partout ans Tageslicht. Also müssen sich die beiden Freunde dem Monster entgegenstellen und das Dorf vor seinen Angriffen schützen. Die zwei unerschütterlichen Helden garantieren eine atemberaubende Gruselgeschichte bis zur letzten Seite.

Stöbern in Kinderbücher

Kaufhaus der Träume - Das Rätsel um den verschwundenen Spatz

Ein wunderbares Buch über London im Jahr 1909

Alina1011

Evil Hero

Mit viel Humor und Spannung setzt die Autorin ihre Grundidee super um. Auf jeden Fall mal etwas anderes und absolut nach meinem Geschmack.

Buechersalat_de

Scary Harry - Hals- und Knochenbruch

WARNUNG: Scary Harry macht süchtig! Total witzig, super spannend, wunderbar schräg und einfach nur…. gut! Ein absolutes Lese-MUSS!

BookHook

Penny Pepper auf Klassenfahrt

ein mitreißenden, gruselndes Lesevergnügen, bei dem man direkt mit raten und recherchieren kann.

Siraelia

Drachenstarke Abenteuergeschichten

Ein unterhaltsames Buch, zum schmunzeln und nachdenken

Chris_86

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Henry Smart als Agent zwischen Nornen, Götter und Helden, witzig, actiongeladen, pfiffig und spannend bis zur letzten Seite

isabellepf

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen