Buchreihe: Die UnderDocks von Andreas Schlüter

 4.7 Sterne bei 3 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

2 Bücher
  1. 1
    Verschwörung in der Hafencity Die UnderDocks

    Band 1: Verschwörung in der Hafencity Die UnderDocks

     (3)
    Ersterscheinung: 01.10.2012
    Aktuelle Ausgabe: 01.10.2012
    Superhelden unter der Stadt

    Hamburg 2050: Der 12-jährige Leon lebt in der schicken Hamburger Hafencity. Doch sein Schulweg führt ihn mitten durch das Revier der gefürchteten Sharks. Die Bande Jugendlicher überfällt und tyrannisiert Schüler und erhebt regelmäßig Wegzoll. Schon lange möchte Leon etwas gegen sie unternehmen, nur wie?
    In seiner Zentrale im Tunnelsystem unter den Docks des Hafens schmiedet er Pläne und experimentiert mit allerlei Chemikalien. Dabei passiert das Unfassbare: Leon kann plötzlich durch Wände gehen! Zusammen mit seinem Freund Pepito, der Dinge erfindet wie einen Mini-Pfeil mit integrierter Kamera, und der Fassadenkletterin Linda gründet der neue Superheld die UnderDocks - und sagt den Sharks den Kampf an. Doch die Sharks sind weitaus gefährlicher als angenommen ...
  2. 2
    Das Auge der Fliege Die UnderDocks 2

    Band 2: Das Auge der Fliege Die UnderDocks 2

     (0)
    Ersterscheinung: 01.09.2014
    Aktuelle Ausgabe: 01.09.2014
    Ein neuer Fall für Leon

    Ein nächtlicher Beutezug durch die Schule, eine Einbruchserie in öffentliche Gebäude und Krankenhäuser – und ein Eindringling in der geheimen Zentrale der UnderDocks! Alles Zufall? Leon und sein Superhelden-Team fühlen sich nicht mehr sicher und wollen der Sache nachgehen. Verblüfft stellen sie bald fest, dass der vermeintliche Täter ein Junge in ihrem Alter ist. Victor spricht kein Wort Deutsch und ist auf der Flucht vor einer kriminellen Bande, für die er arbeiten soll, und die gefährliche Pläne mit ihm hat. Klarer Fall für die UnderDocks! Leon, mit seiner Fähigkeit, durch Wände gehen zu können, im Vorteil, tauscht mit Victor Kleidung und Aussehen und lässt sich von der Bande einfangen . . .
Über Andreas Schlüter
Andreas Schlüter, Buch- und Drehbuchautor, schreibt vor allem Kinder- und Jugendbücher und Krimis. Er wurde 1958 in Hamburg-Barnbek geboren, und arbeitete zunächst als Groß- und Außenhandelskaufmann, bevor er sich der Arbeit von Kinder- und Jugendgruppen widmete. Danach arbeitete Schlüter als freiberuflicher ...
Weitere Informationen zum Autor

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks