Andreas Schmidt In Satans Namen

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „In Satans Namen“ von Andreas Schmidt

Eines Nachts findet die Fabrikantin Lydia Wellershoff in einem Pappkarton den abgetrennten Kopf ihres verschwundenen Mannes in der Einfahrt zu ihrem Haus. Bei näherer Untersuchung dieses Fundstücks kommt die Polizei zu überraschenden Ergebnissen. Bernd Kaltenbach, der umtriebige Reporter des Rhein-Wied-Express, recherchiert und zieht Verbindungen ... Gibt es Verbindungen zu den unaufgeklärten Prostituiertenmorden in der Nähe? Rituelle Kultgegenstände führen schließlich zu einer Satanssekte.

Stöbern in Krimi & Thriller

Gottes rechte Hand

Spannender Thriller - beklemmend und aktuell!

miriamB

Fiona

Verdeckte Ermittlung und psychische Störungen - beklemmend gut zu lesen, unbefriedigendes Ende

Akantha

Der Präsident

harry potter haftes rumrühren einer gutmenschelnden irin, die atomkrieg verhindert und präsidenten entmachtet. viele deja vus, viel abgeschr

Pashtun Valley Leader Commander

Kalte Seele, dunkles Herz

Eine fesselnde Geschichte darüber, wie eine psychische Krankheit eine ganze Familie zerstören kann und einen an sich selbst zweifeln lässt.

TouchTheSky

Geständnisse

Leider nicht mein Fall...

TuffyDrops

Küstenfluch

spannender und düster angehauchter Krimi

Kelo24

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen