Leserpreis 2018
Neuer Beitrag

Antek

vor 5 Monaten

8. Leseabschnitt "Der Sanktus wird bedroht", S. 172 bis 199
Beitrag einblenden

Drengler hat seinen Namen scho ned umsonst eh klar, dass Rossberg Nico Scheißdreck dagegen! :O) Aber für den Hubsy hat es halt leider nimmer glangt,

Erste Hinweise, eher klein, ned zu groß, aber wer soll des sein? Die Advocaten Lissy weiß Bescheid, ich hoffe nur, dass sie sich ihr Freibier nicht vom Mörder erhofft, sondern vom Sanktus für Hinweise.

Die Mahlerin hat es ja auch faustdick hinter den Ohren, der traue ich nicht über den Weg, ob sie mit dem Anwalt da was am Laufen hat, Vielleicht ja zwei Handlungsstränge, der Ampenberger schaltet seine Konkurrenz aus, die zwei haben das mit dem Reinheitsgebot am Wickel? Ne des isch au Schmäh.

Weinrot kann ich meine Nägel auch lackieren, kommt der Sanktus dann für eine Massage vorbei, :O) Bei mir müsst er auch nicht schwitzen, ich würd ganz ruhig hinheben!

Wenn ich nicht gewusst hätte, dass der Andi auf seine LR hört, daher Sanktus abmurksen absolutes NO GO, hätt ich auch so zittert wie er, wer hat ihm gedroht, wird er weiter ermitteln, erst mal ist Sommergrippe angesagt, kann ich verstehen.


I heard you are fucking goog! Ja eh klar, :O)

Schroeflandi

vor 5 Monaten

8. Leseabschnitt "Der Sanktus wird bedroht", S. 172 bis 199
@Antek

Wenn´s schöne Zehen sind, würd er bestimmt zum Füße massieren kommen :o) hihi

Schorsch1966

vor 5 Monaten

8. Leseabschnitt "Der Sanktus wird bedroht", S. 172 bis 199
Beitrag einblenden

Ein weiterer Mord....die armen Brauer...hoffentlich gibts nach der Mordserie noch genug zu Grundversorgung hahaha...der Mahlerin ist tatsächlich nicht zu trauen, da bin ich gleicher Meinung...wie Fußmassagen zum Ziel führen können.....

Beiträge danach
13 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

esposa1969

vor 5 Monaten

8. Leseabschnitt "Der Sanktus wird bedroht", S. 172 bis 199
Beitrag einblenden

Sanktus in der Schusslinie. Jetzt wird der Fall persönlich. Ich denke die Stimme wird verstellt sein, damit Sanktus sie nicht erkennt oder aber eben wahrlich ein fremder, was ich nicht glaube.

BuchNotizen

vor 5 Monaten

8. Leseabschnitt "Der Sanktus wird bedroht", S. 172 bis 199
Beitrag einblenden

Schon wieder ein Toter! Jetzt musste Hubsy dran glauben. Demuth will das dem Sanktus anhängen.

die Mahlerin ist ja ganz schön ausgekocht. Macht die sich an den Sanktus ran. Wer ist die “Katze” im Schlafzimmer?

Sanktus wird überfallen und legt sich mit Sommergrippe ins Bett. Da ist er jemanden zu nahe gekommen. Hoffentlich macht ihm Kathi keine Vorwürfe. Sie wollte ja nicht, dass er ermittelt.

Tine13

vor 5 Monaten

8. Leseabschnitt "Der Sanktus wird bedroht", S. 172 bis 199
Beitrag einblenden

Hui, die Brauer werden diesmal ganz schön verschlissen...schon wieder hat's einen erwischt! Der Sanctus hat da wohl grad noch mal Glück gehabt....
Nun wer war bei der Mahlerin, hab wirklich keinen Schimmer wer die Katze sein soll!?
Spannend! Der Ampenberger fällt mir noch ein, aber wie sah der doch gleich noch mal aus? Von der Fanatik her ist's ihm ja zuzutrauen......
Hoffe mal die Lizzy macht keine Dummheiten...denn im nächsten Abschnitt wird weiter gemordet....

MelaKafer

vor 5 Monaten

8. Leseabschnitt "Der Sanktus wird bedroht", S. 172 bis 199
Beitrag einblenden

Lesezeichenfee schreibt:
Ja, sicher, ein Kater, sogar ein gaaaaaaaaaaaaanz niedlicher Kater. ;-)))))

Haha, genau.

Booky-72

vor 4 Monaten

8. Leseabschnitt "Der Sanktus wird bedroht", S. 172 bis 199
Beitrag einblenden

der Demuth hat sich auf den Sanktus eingeschossen, der will nur einfach den Fall schnell lösen...

Leserin71

vor 4 Monaten

8. Leseabschnitt "Der Sanktus wird bedroht", S. 172 bis 199
@Booky-72

so wird er den aber nie lösen..., weil der Sanktus war's nicht, da bin ich Zeugin.

Maddinliest

vor 4 Monaten

8. Leseabschnitt "Der Sanktus wird bedroht", S. 172 bis 199
Beitrag einblenden

Oh je, erst darf der Sanktus wegen der Kathi nicht ermitteln und nun wird ihm sogar mit dem Tod seiner Familie gedroht, wenn er nicht mit seinen Recherchen aufhört. Anscheinend wird Sanktus von dem Täterals Gefahr gesehen, ist er ihm schon auf den Färsen? Ich habe zumindest noch keinen Schimmer. Aber Lizzy hat den Täter wieder-erkannt und folgt ihm. Hoffentlich kommt er ihr nicht auf die Schliche. Sehr spannend und unterhaltsam das Ganze.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.