Andreas Schutkin Das Geheimnis des Neuen: Wie Innovationen entstehen

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Geheimnis des Neuen: Wie Innovationen entstehen“ von Andreas Schutkin

Das Buch zeigt, wie das Neue Routinen und Widerstände in Unternehmen überwinden kann. Innovationen entstehen oft zufällig und meist sind solche Unternehmen am erfolgreichsten, die einen Artenschutz für echte Erneuerer einführen und an den Mut und die Neugier ihrer Mitarbeiter plädieren.§§Es ist riskant. Es ist unbequem. Es stört. Das Neue ist in Unternehmen nicht gern gesehen. Wie Sie als Entscheider trotzdem die richtigen Weichen für Innovationen stellen darum geht es in diesem leidenschaftlichen Plädoyer für das Neue. Sie erfahren, warum Abenteurer und Routiniers getrennt zu besseren Ergebnissen kommen, warum ein Chief New Officer so wertvoll ist und wie Sie das Plus-Modell für Innovationen zielsicher einsetzen. Mit Test: Sind Sie Routinier oder Abenteurer?§

Fundiert, informativ, kurzweilig und unterhaltsam - ein rundum gelungener Einblick in das Geheimnis des Neuen.

— Wetterhex
Wetterhex

Stöbern in Sachbuch

Die Stadt des Affengottes

Aufregender Trip in den Urwald von Honduras. An manchen Stellen etwas zu trocken, aber insgesamt ein interessante Erfahrung.

AberRush

Nur wenn du allein kommst

Volle Leseempfehlung. Sehr beeindruckende Geschichte.

Sikal

LeFloid: Wie geht eigentlich Demokratie? #FragFloid

Großartiges Buch für Jung und Alt zur Erklärung unserer Politik in verständlichen und interessant verpackten Worten!

SmettgirlSimi

Vegetarisch mit Liebe

Jeanine Donofrio beweist mit diesem Kochbuch, dass ein gutes Gericht nicht tausend Zutaten bedarf, um unglaublich lecker zu sein!

buecherherzrausch

Hygge! Das neue Wohnglück

Dank hometours taucht man ein in fremde Wohnungen und erhält tolle Inspirationen um eigene "hyggelige" Wohnmomente" zu schaffen.

sommerlese

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Inspirierend, klug, kurzweilig, humorvoll und schnörkellos … ein Gewinn für jedes Bücherregal

    Das Geheimnis des Neuen: Wie Innovationen entstehen
    Wetterhex

    Wetterhex

    10. April 2015 um 09:51

    „Das Geheimnis des Neuen: Wie Innovationen entstehen“ war für mich ein echter „Serendipity“ – ein zufälliger Glücksfund, nach dem ich nicht gesucht habe (Näheres hierzu ab S. 22 des Buches). Andreas Schutkin beschreibt die Faszination des Neuen – im Sinne einer mutigen Haltung gegenüber Veränderungen im Denken und der Haltung – authentisch, fundiert, präzise und leidenschaftlich. Es gelingt dem Autor, komplexe Themen verständlich, übersichtlich, kurz und abwechslungsreich darzustellen. Andreas Schutkin verbindet das theoretische Wissen mit einer großen Fülle praktischer Erfahrung. Die einzelnen Aspekte von Routine und Abenteuer werden mit einprägsamen Beispielen („Über richtige Bienen und natürliche Fliegen“, „Pubertät und Pizza) humorvoll illustriert.  Andreas Schutkin weckt mit seinem lebendigen, kurzweiligen  und unterhaltsamen Buch Lust auf neues Denken und macht neugierig auf Veränderungen. Die Erkenntnisse aus dem Buch sind für Unternehmen, Unternehmer und Privatpersonen gleichermaßen wichtig und umsetzbar.  Mich hat das Buch uneingeschränkt begeistert: „Das Geheimnis des Neuen: Wie Innovationen entstehen“ ist eine Bereicherung für jedes Bücherregal und ein lohnenswerter Kauf zum Eigengebrauch oder als Geschenk für alle Geschäftspartner, denen man mit einem sehr guten Buch zu einem wichtigen Thema eine Freude bereiten möchte.

    Mehr