Andreas Speit

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(2)
(1)
(0)
(0)
Andreas Speit

Lebenslauf von Andreas Speit

Andreas Speit, 1966 geboren, lebt in Hamburg und arbeitet dort als Journalist und Buchautor mit Schwerpunkt Rechtsextremismus und Neonazismus. Er absolvierte eine Ausbildung als Heilerziehungspfleger und studierte danach mit einem Abschluss als Sozialwirt. Seit 1991 schreibt er außerdem regelmäßig Beiträge über Rechtsextremismus für die taz. In der gleichen Zeitung erscheint seit 2005 jede Woche seine Kolumne "Der rechte Rand", für die er mit dem Journalisten-Sonderpreis "Ton Angeben. Rechtsextremismus im Spiegel der Medien" ausgezeichnet wurde. Seit 2007 verfolgt er im Rahmen des Zeit Online-Portals "Störungsmelder" die Entwicklungen des Neonazismus in Deutschland. Er arbeitet mit der Journalistin Andrea Röpke zusammen, mit der er auch zahlreiche Bücher zu diesen Themen veröffentlichte, zuletzt "Mädelsache! Frauen in der Neonazi-Szene". Im Oktober 2016 kam sein neuestes Buch "Bürgerliche Scharfmacher" heraus.

Bekannteste Bücher

Reichsbürger

Bei diesen Partnern bestellen:

Bürgerliche Scharfmacher

Bei diesen Partnern bestellen:

Mädelsache!

Bei diesen Partnern bestellen:

"Ohne Juda, ohne Rom"

Bei diesen Partnern bestellen:

Neonazis in Nadelstreifen

Bei diesen Partnern bestellen:

Mythos Kameradschaft

Bei diesen Partnern bestellen:

Ästhetische Mobilmachung

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Buchverlosung
  • weitere
Beiträge von Andreas Speit
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks