Andreas Spreinat Malawisee-Fibel

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Malawisee-Fibel“ von Andreas Spreinat

„Afrikas schönstes Aquarium“ – so wird der Malawisee oft genannt, denn kein anderer See beherbergt so viele unterschiedliche und farbenprächtige Fische. Speziell für den Einsteiger hat der Autor aus der Menge der Arten besonders schöne, leicht zu pflegende und gut miteinander zu vergesellschaftende Buntbarsche ausgewählt. Kurz und leicht verständlich erklärt er ihre Besonderheiten und erläutert alle wichtigen Daten zu Haltung, Vermehrung, Wasserpflege, Ernährung und Aquarieneinrichtung. Eindrucksvolle Aquarien- und Unterwasseraufnahmen, die Andreas Spreinat von seinen zahlreichen Expeditionen an den Malawisee mitgebracht hat, werden dazu beitragen, viele neue Freunde für diese faszinierenden Maulbrüter zu gewinnen.

Stöbern in Sachbuch

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen