Andreas Stammkötter Die Rose des Schachspielers

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Rose des Schachspielers“ von Andreas Stammkötter

Eine Frau wird brutal erwürgt in ihrer Wohnung aufgefunden. In den Händen hält sie drei rote Rosen. Ein letztes Geschenk des verflossenen Liebhabers? Der Beschuldigte beteuert seine Unschuld, doch der Staatsanwalt bleibt hart. Bald geschieht ein zweiter Mord ganz Leipzig zittert vor dem Rosenmörder. Können die Kommissare Kroll und Wiggins weitere Verbrechen verhindern? Erneut führt die Spur des Verbrechens die Kommissare durch Leipzigs Kulisse. Auf der Jagd nach einem Mörder, dessen Finten sie vor immer neue Rätsel stellen

Stöbern in Krimi & Thriller

Das Porzellanmädchen

TOP-Spannung in & um Berlin - Bentow spielt mit dem Leser aber weiss, wie es geht :)

dreamlady66

Projekt Orphan

Ein sehr gelungener Thriller, der Action und Raffinesse beinhaltet.

vanystef

Wildfutter

Lustig und skurril

madameeapoe

Böse Seelen

Wieder ein spannender Fall! Diesmal arbeitet Kate undercover! Gefällt mir gut!

Aleida

Der Mann zwischen den Wänden

Viele Anfänge - kein Schluss

DanielaAlge

Der Totensucher

Insgesamt ein spannender Krimi, der durch immer neue Wendungen und eine komplexe Story überzeugt. Gut!

misery3103

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen